Rinder werden von der EU mit unserem Steuergeld pro Stück für 950,-€ subventioniert! Damit die Fleischkonsumenten – die Muslime – an den Stresshormonen vergiften & wir verarmen? Besteht die EU aus der USA? Ist die USA Weltherrscher?

Die EU – der Handlanger der USA und des Teufels

oder weshalb verursachen sie soviel Leid?

Ist die CSU/CDU die USA

oder weshalb ist Quodt von der CSU/CDU Direktor der amerikanischen Merck & Co, die das gefälschte T61 aus akut toxischem DMF weltweit vertreiben, das Tiere zu Tode foltert anstatt einschläfert, Tierbesitzer und Tierärzte vergiften soll, wie auch unsere Erde und Wasser/Gemüse?

Weshalb hat die MSD z.B. wo viele Christen und Muslime leben, wie z.B. in der russischen, peruanischen  oder der türkischen T61 Produktinformation nicht davor gewarnt, dass das Fleisch von Tieren, die mit T61 zu Tode gequält und getötet wurden (trotz Narkose ersticken und verätzen die einzuschläfernden Tiere beim Tierarzt durch das gefälschte T61) nicht  zum Verzehr geeignet ist?

Regiert MSD Quodt CDU/CSU?  Damit wir vergiften und sterben sowie Tiere leiden? Die amerikanische Merck & Co (MSD) fälschte Studie von Vioxx wodurch bis 55.000 Menschen starben und es 139.000 Herzinfarkte gab!  Tiere verätzen an geschmuggelten purem DMF in T61 statt eingeschläfert zu werden und das weltweit! Es weigert sich jedes Labor das akut toxische DMF in T61 zu analysieren! Durch Glück konnten wir es noch 2012 analysieren lassen. Der Laborreport befindet sich auf der Seite unter:

https://qualvolle-einschlaeferung.de/w-e-l-t-s-k-a-n-d-a-l-intervets-t61-tanax-besteht-aus-akut-toxischem-dmf-pur-das-bvl-schuetzt-das-undeklarierte-das-eine-akute-toxizitaet-dermal-inhalativ-besitzt-reproduktionstoxis/

Die grausame USA:

https://qualvolle-einschlaeferung.de/2728-2/

Solen die Fleischkonsumenten vegiften und sterben? Das grausame betäubungslose Schächten der USA sogar am Fließband und das stresshormon vergiftete Fleisch kommt auf den öffentlichen Fleischmarkt, damit wir krank werden sollen? Herzinfarkt, Diabetes, Allergien … sind die Folge davon:

https://qualvolle-einschlaeferung.de/1341-2/

 

https://qualvolle-einschlaeferung.de/begruendung-weshalb-wir-glauben-dass-der-zionismus-bereits-die-weltherrschaft-ueber-uns-eingenommen-hat/

 

 

Die EU verschwendet unser Steuergeld für Tierquälerei!!!

Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/eu-deckt_krebsgefahrgrausames-euthanasiemittelt61/

 

 

Wir bezahlen pro Lebendvieh, das TAGELANGE UND OFT WOCHENLANGE auf ihrer Reise zusammengepfercht in Hitze mit Schmerzen, Qualen, zu Tode verletzt und an Durst leidend transportiert werden!

 

Möchte die EU nur Leid von Tieren verursachen –

die Fleischkonsumenten mit stresshormonverseuchtem

Fleisch vergiften und uns verarmen oder weshalb

subventionieren sie so endlos viel Leid?

Statt Heliumetäubung werden Schweine in Detuschland und EU-weit mit CO2 erstickt wie auch durch Elektrobetäubungen lebendig geschächtet damit wir vergiften?

https://www.youtube.com/watch?v=HWYuYZ_KfdE

 

 25 Milchkühe sollen nach ihrem Tiertransport bei der momentanen Hitze in ein islamisches Land transportiert werden um betäubungslos geschächtet zu werden wie weltweit Milliarden von Kühen und Kälber!

Sie SOLLEN JETZT DEN HOF ZUM EXPORT IN NICHT EU-LÄNDER VERLASSEN

Weiterleitung einer E-Mail an unseren Verein:

06.08.2018

Kopie und Zitat:

Hilfsaufruf: Für 25 Milchkühe geht’s um LEBEN und TOD

Seit Wochen kursiert dieser Aufruf von Laura Priscillia zur Rettung von bis zu 38 Milchkühen, Kalbinnen und Kälbern in Nord-Deutschland durchs Internet. Einige konnten mittlerweile gerettet werden, aber heute erreichte uns die Nachricht, dass der Bauer nun 25 Kühe sogar für den internationalen Export freigegeben hat – was das bedeutet, noch dazu bei dieser Hitze, kann sich jede/r selbst ausmalen. Wir haben deswegen beschlossen, diesen dringenden Aufruf auch mit unserem Newsletter weiterzuleiten:

25 KÜHE SOLLEN JETZT DEN HOF ZUM EXPORT IN NICHT EU-LÄNDER VERLASSEN – für 950,- € pro Stück Lebendvieh!!

WIR BRAUCHEN JETZT JEDE HILFE, um die restlichen Kühe freikaufen zu können – ES IST SO ERNST-BITTE HELFE WER HELFEN KANN! Zusammen würde das 23.750,- € ausmachen – EINE GEWALTIGE SUMME, DIE NUR MIT VIELEN SPENDEN ZU SCHAFFEN IST! Denn jede einzelne Kuh muß bezahlt werden!

SPENDENKONTO: “LIEBE KUH LIEBE EXPORTKÜHE”:  IBAN DE05 3701 0050 0863 3915 00

oder PAYPAL KONTO: LIEBE KUH LIEBE  xnasax@gmx.de

Bitte jede Spende hilft-  die Not ist so groß!

Zur Vorgeschichte: Die „Todgeweihten“ sind hier bei mir am Hof, wo der Bauer entscheidet – nämlich über LEBEN oder TOD. 10 frischgekalbte Kalbinnen (Färsen) sollten bereits vor 10 Tagen vom Viehhändler abgeholt und in die Drittländer verschifft werden. Denn die hiesigen Schlachthöfe sind vollständig ausgelastet, die Kühlhäuser voll, die Schlachtkapazitäten erfüllt- u.a. auch wegen der lang anhaltenden Trockenheit und damit Futterknappheit.

Der Bauer hat nun entschieden: Die 10 Jung-Kühe plus 15 Milchkühe stehen zum Export in nicht EU Länder an, ein neuer Viehhändler wird das Geschäft abwickeln! Nicht bekannt ist, wie hoch sich in diesem Falle die EU-Subventionen (!) pro Kuh belaufen, der Weg geht über einen Sammelstall in Schleswig-Holstein; weiter geht’s nach Niedersachsen, dann Zuladen von weiterem Vieh in Exportställen – dann zum EU- EXPORTSTALL an die niederländische Grenze, ein letztes Mal ein Checkup durch den zuständigen Amtsveterinär und weg auf nimmer Wiedersehen – bis in die Türkei oder gar nach Nordafrika zum Schächten??

Es gibt nämlich keinerlei Möglichkeiten, über die Landesgrenze hinweg den Weg der Tiere zu verfolgen. Auch für die Behörden verläuft sich dann die Spur, bzw. interessiert es die gar nicht. Denn im EU-Ausland gilt kein EU Recht mehr und damit können die Kühe der weiteren beliebigen „Verwertung“ zugeführt werden. Hauptsache das „Geschäft“ mit millionenfachem Tierleid ist gelaufen und der Profit stimmt für alle Beteiligten.

Die Abholung der Tiere ist für spätestens KW 33/34 im August vorgesehen – also bereits ab nächster Woche! Die Kühe könnten – so sie freigekauft würden – sofort in drei Ställe wechseln, um gemolken zu werden bis die Milch von alleine versiegt und gehen dann in meine Altkuhherde und müßten nie wieder Kälber bekommen oder anderweitig genutzt werden.

ICH BITTE im Namen der 25 KÜHE UM IHRE HILFE!

Laura Priscillia,  xnasax@gmx.de

Mobil: (+49) 0152 / 37122196 (jederzeit)

Facebook: www.facebook.com/LiebeKuhLiebe/

 

Die EU subventioniert auch Vertragsverletzungen

in Rumänien und ignoriert, dass diese dort statt

kastriert, ermordet werden, damit wir

am gefälschten T61 vergiften?

Denn nur eine Kastration kann die Hunde reduzieren und nur dies ist offiziell erlaubt.

Sollte das lähmende und wiederbelebende Ätzmittel

zum qualvollen “Einschläfern” für Tiere ein Conterganersatz darstellen?

https://www.welt.de/geschichte/article169174727/Wie-die-Atombombe-gegen-Contergan-blind-machte.html

Weshalb wird es gedeckt obwohl es undeklariertes

VERBOTENES akut toxisches N,N-Diemthylformamid

als Hauptanteil enthält, das durch eine VERBOTENE Anleitung in die Erde soll?

T61 wird weltweit von der amerikanischen Merck & Co (MSD) vertrieben: https://www.cducsu.de/veranstaltungen/referenten/hanspeter-quodt

Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/w-e-l-t-s-k-a-n-d-a-l-intervets-t61-tanax-besteht-aus-akut-toxischem-dmf-pur-das-bvl-schuetzt-das-undeklarierte-das-eine-akute-toxizitaet-dermal-inhalativ-besitzt-reproduktionstoxis/

 

EU weit ignorieren sie, dass Strassentiere und in den Tierheimen am qualvollen gefälschten Ätzmittel, in das man pures N,N-Dimethylformamid hinein geschmuggelt hat, getötet werden und Rumänien gegen den von diesen unterzeichneten Vertrag verstoßen! Die EU subventioniert mit unserem Steuergeld die Landwirtschaftsfonds, woraus das Geld für die Tierheime und für das tierschutzwidrige qualvolle Einfangen der Hunde finanziert wird!

Als Grünenthals Contergan vom Markt kam jagte man 1961 das erbgutschädigende missbildende und krebserregende T61 zum qualvollen Euthansieren durch Lähmungen und Verätzen mit anschließendem Ersticken in die Welt!

Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/statt_25e_111-millionen-632-225-e_verschwendet/

 

Die EU subventioniert den Stierkampf

in Spanien mit unserem Steuergeld!

https://qualvolle-einschlaeferung.de/eu-deckt_krebsgefahrgrausames-euthanasiemittelt61/

Weiter wird jedes männliche Stierkampfkalb in Spanien subventioniert. Dafür, dass man diese Tiere unter dem Deckmantel der Kultur bestialisch abschlachtet, werden jährlich 200 Mio. Euro von der EU bezahlt.
PETA Stierkampf EU Subventionen
Strenge Strafen für Tierquäler in Spanien gefordert

Irische Greyhound-Züchter erhalten für jeden Wurf eine Prämie von 1000 Euro. Der europäische Bedarf dieser Hunde beträgt ca. 4000 Hunde pro Jahr. Tatsächlich werden aber mehr als 50’000 Hunde gezüchtet, die in die ganze Welt verhökert werden. Zehntausende dieser Hunde enden als Frischfleisch in Asien..

Galgos werden erhängt und gequält wenn sie das Rennen verlieren – die EU fördert das Leid – sie belohnt die Züchter und subventioniert es ! Die EU-weiten  Zionisten?

 Wind- und Jagdhunde werden am Ende der Jagdsaison in Spanien jährlich zu mehreren Zehntausenden Hunden getötet! Weshalb wird diese Grausamkeit von der EU belohnt und dies mit unseren Steuergelder!!

Quelle: http://www.galgos-greys-and-more.org/eu%20subventionen.html

 

Die EU schützt Verbrechen an unseren wehrlosen Tieren,

wie dem Tierversuch, wodurch unser Leid bishin

zum Tod verursacht wird!

Dadurch erhalten wir keine Antibiotika und sterben an MRSA,  Giften in Nahrungsmittel, Medizin, Umweltgiften …

Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/tierversuchsfreie-forschungsmethoden-statt-arzneimittelopfer-und-tod/

https://qualvolle-einschlaeferung.de/warum-tierversuche-z-b-krebs-verursachen/

PROGNOSE DES ROBERT-KOCH-INSTITUTS: Fast jeder zweite Deutsche wird an Krebs erkranken. Statistisch gesehen, stirbt fast jeder Vierte bereits heute daran!

http://noz.de/deutschland-welt/gut-zu-wissen/artikel/843500/fast-jeder-zweite-deutsche-wird-an-krebs-erkranken-1

 

Anstatt die Gifte zu erforschen, die krebserregend sind,

möchte man die Gifte jedoch nicht vom Markt nehmen!

Denn Krebs ist ein Milliardengeschäft!

Durch Gen-Chips Und Zellkulturen wusste man schon 1957

dass Grünenthals Contergan Menschen verkrüppelt!

https://www.bioprocessonline.com/doc/toxchip-developed-by-environmental-health-ins-0001

Technik statt Tierversuche:

https://www.youtube.com/watch?v=dGWUdB_C-es

7 Milliarden Menschen sollen sterben so Prof. Vogt

https://www.youtube.com/watch?v=3GrFKNfnPMM

 

Der George Sorros & Merkel Plan:

https://www.youtube.com/watch?v=VieWi2oDVy8

 

 Wir müssen krankes Fleisch aus grausamer Mast essen und stresshormon verseuchtes Fleisch durch unbetäubte Tiere und qualvollen Schlachtungen, sowie durch Tiertransporte!

https://qualvolle-einschlaeferung.de/1341-2/

 

Vergiftetes Futter & neurotoxisches Metronidazol

wodurch Hunde zubeißen und Tiere krank werden

https://qualvolle-einschlaeferung.de/tierquaelerei-der-taurinwahnsinn-forderung-ans-bvl-wegen-gefaehrlichem-futter/

 

Weltherrscher USA/CSU Plan? 7 Milliarden Menschen sollen sterben so Prof Vogt Denn Holocaust endet nicht wie Grünenthals Contergan 5,8 Mill. Thalidomid-P. in Brasilien obwohl Lepra antibiotisch bekämpft wird

https://netzfrauen.org/2013/08/23/contergan-skandal-geht-weiter-brasiliens-neue-contergan-kinder/

 

Sollen wir an Bravecto vergiften wie durch T61? Weshalb sonst= es gefälscht & enthält VERBOTENES das man VERBOTEN IN DIE ERDE durch die zu Tode gequälten Tieren bringen soll CSU deckt=

https://www.fischundfleisch.com/tierarzt/giftig-versus-nutzlos-zeckenschutz-fuer-hunde-34316

 

Die EU-

EMA deckt giftiges Insektizid Bravecto der MSD

EU – EMA blockt seit 15. Juni Anfragen und deckt giftiges Insektizid Bravecto gegen Flöhe & Zecken der MSD (T61, Vioxx) https://www.cducsu.de/veranstaltungen/referenten/hanspeter-quodt das VERBOTEN werden muss weil es die Hunde und Katzen vergiftet und diese schwer erkranken können. Bravecto kann die Tiere lähmen, an Epilepsie erkranken lassen oder töten.  Die Nebenwirkungen une Infos über Bravecto werden von der EMA nun unterdrückt. Mehr darüber unter: 

Grausames T61 ist gefälscht, Bravecto tötet massenhaft Tiere wie meistens Hunde:

https://qualvolle-einschlaeferung.de/keine-antwort-von-der-regierung-von-oberbayern-bezueglich-gefaehrlichem-futter-auf-dem-markt/

 

 

 

Das könnte auch interessant sein...