Sind Tierärzte teuflisch, die beim “Einschläfern” das explosive gefälschte “Tötungsmittel” T61 benutzen? Wissen sie nicht alle bereits, dass es nicht tötet & Tiere trotz der Scheinnarkose, die durch T61 aufgehoben wird, nur lähmt & quält? T61 ist akut toxisch für den Menschen & eine Schutzausrüstung wäre Vorschrift im Umgang mit der gefährlichen gefälschten Ätzchemikalie T61! Sind sie Zionisten & wollen die Tiere an der Ätzchemikalie T61 verbrennen lassen, während sie an Atemnot durch die lähmenden Chemikalien leiden? Wie auch “hundekatzepferd”, “YourXpert”, “CliniPharm” … besitzen diese kein eigenes Denkvermögen? Die Fälschung der Horror Ätzchemikalie wird gedeckt von: Politik, Medien, Tierärztekammern, Gerichte, Staatsanwaltschaft, Tierärzten, Veterinärämter, …. Die teuflische Intervet lässt durch Bestochene in Foren T61 bewerben oder weshalb werden falsche Angaben bezüglich T61 verbreitet & weshalb wird man gesperrt, wenn man die Lügen ausräumt wie bei spin.de, Brigitte. Community …. ?

Es gibt Tierärzte, die unsere Laborreporte kennen und wissen was sich hinter der Ätzchemikalie T61 verbirgt, sowie dass T61 die Narkose aufhebt und die Tiere eine sehr lange Zeit innerlich verbrennen und lange an Atemnot leiden bis sie endgültig ersticken können – sie verteidigen und decken T61 wie alle Tierärztekammern, Veterinärämter, Bundesministerium, Gerichte, Medien …. und dies beinahe auf der ganzen Welt!

Regiert Rothschild und der Zionismus weltweit? Das Ziel ist möglichst viel Leid und Qualen zu verursachen – bei Tieren und auch bei Menschen!

Tierärzte, Tierärztekammern, Landgericht München I wie Staatsanwaltschaft München I decken die Urkdundenfälschung von T61 wie das BVL unter der CSU & lassen Tiere die hätten eingeschläfert werden sollen tagelange unbemerkt gelähmt am Ameisenformaldehyd verbrennen & gefährden Tierärzte, Tierbesitzer & Verbraucher.

Die teuflische Zusammensetzung der Betrugs- u nd Ätzchemikalie T61 – die Laboranalyse von T61 (Tanax und T-61 Euthanasia Solution):

 T61 laborbefund avomeen (1)

Die verlogene Produktinformation (“Fachinformation”) von dem illegalen T61 der teuflischen verlogenen MSD, die Tiere quälen möchte und Menschen gefährden:

http://www.msd-tiergesundheit.de/products/t_61/t_61.aspx

Mit dem Hauptanteil in T61 (Tanax, T-61 Euthanasia Solution) darf man nicht ohne Schutzausrüstung umgehen!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist DxQ4uhmWsAEt5CU.jpg
N,N-Dimethylformamid ist undeklarierter Hauptbestandteil vom nicht tötenden “Tötungsmittel” T61 mit der falschen Bezeichnung “zur Euthanasie” und ist illegal – es besitzt bis heute 2019 nur eine “fiktive Zulassung” – die Erstzulassung im Jahre 2004 war ebenso erlogen wie alles andere!https://qualvolle-einschlaeferung.de

Das illegale “Tötungsmittel” T61 tötet nicht, weil es ein Betrug ist und aus undeklariertem puren N,N-Diemethylformamid besteht

Eine verzögerte Form der Toxizität wird aufgrund der Komponente Dimethylformamid (DMF) erst nach 4 – 8 Tagen beobachtet.(Giorgi 2000)

T61 ist ein illegales gefälschtes wirkungsloses Tötungsmittel!

Der Tod bei Benutzung von T61 geschieht durch ein Ersticken und dies trotz der vorherigen Narkose, da diese sofort aufgehoben wird sobald T61 den Tieren zur sog. “Einschläferung” gespritzt wird! Für den Betrachter ist dies in den meisten Fällen nicht ersichtlich, da die schnelle Resorption bei guter Kreislauf- und Herzfunktion sofort in eine Lähmung übergeht. Denn T61 besteht aus der Ätzchemikalie N,N-Dimethylformamid, das durch seine außerordentliche schnelle Reaktion innerhalb von nur wenigen Sekunden die lähmende Chemikalie Mebenzonium in das Gehirn transportieren und zu einer langanhaltenden Lähmung der Skelett- und Atemmuskulatur führen. Da die grausame Intervet jedoch nur die hälfte von Mebenzonium in T61 zugesetzt hat, so leiden die Tiere lediglich an Atemnot ohne ersticken zu können. Dieser Zustand kann bis zu Tagen andauern. Denn es befinden sich in T61 noch weitere Chemikalien, die den Tod der Tiere verhindern. Somit fällt darunter auch Embutramid, das ein Abkömmling von gamma-Hydroxybuttersäure (GHB) ist und die Herz- und Lungenfunktion verbessern, indem sie Herz- und Lungenzellen reparieren und den Sauerstoffverbrauch herabsetzen, wodurch die Tiere ohne Sauerstoff weiterleben können. Testreihen an Ratten haben gezeigt, dass wenn man den Tieren für 30 Minuten den Sauerstoff komplett entzieht, dass die Tiere dadurch nicht sterben! So kommt es dass T61 nicht töten kann.

Die Herzfunktion wird durch T61 durch einen nur vorübergehenden Herzstillstand – einer sog. Herzlähmung – unterbrochen! Tierärzte glauben dadurch, dass die Tiere tot wären!

Da die Tiere durch GHB ohne Sauerstoff und dadurch ohne einem Schlagen des Herzens nicht sterben, so ist der Tod durch T61 ein langsames Dahinsiechen und ein qualvoller Todeskampf unter Lähmungen, während die Tiere bei vollem Bewusstsein unter dem feuerbrennenden Einfluss des Hauptanteils in T61 – dem N,N-Dimethylformamid (DMFA) leiden.

T61 ist nur fiktiv zugelassen

Von 1961 bis 1978 war T61 ohne Zulassung in Verkehr, von 1978 bis 2004 ist T61 mit einer “fiktiven Zulassung ” in Verkehr und von 2004 bis 2019 befindet sich T61 mit einer “verlängerten fiktiven Zulassung” auf dem Markt!

Als Grünenthals Contergan 1961 vom Markt genommen werden musste (obwohl es noch viele Jahre heimlich verboten vertrieben wurde) jagte man das explosive für Tiere qualvolle und für Menschen akut toxische T61 in die Welt


Das gefälschte nicht tötende “Tötungsmittel” war von 1961 bis 2010 ohne Schein-Narkose erlaubt (2011 wurde die Schein Narkose vorschrift erst publik, weswegen wir unser Haus umsonst zum Spottpreis verkauften damit das blinde Landgericht Peter Lemmers, Hansen & Berger -Ullrich, es nicht pfänden konnte), weil die Kardiodepression und eine Betäubung vorgelogen wurde, obwohl es schon immer nur Lähmungen waren unter denen die Tiere bis zu Tagen an Atemnot leiden bis sie erstickt sind und das bis heute trotz Narkose, die unbemerkt aufgehoben wird, sobald das teuflische gefälschte T61 injiziert wird.

T61 hebt die Narkose auf, lähmt sofort, wirkt bewusstseinserweiternd & schmerzverstärkend, Tiere können “nach innen fühlen” während sie am undeklarierten Hauptanteil DMFA innerlich verbrennen müssen! Kann Tage dauern! Herz fängt wieder zu schlagen an https://qualvolle-einschlaeferung.de/t61-tanax-t-61-euthanasia-solution-toetet-nicht-es-wiederbelebt-laehmt-sofort-die-nachweise-bei-tieren-und-menschen/ … … ……


Der US Präsident Kennedy wurde kurz nachdem er dies mitteilte am 5. Juni – ein Satanstag ermordet: Zitat: “Es gibt einen Plan in diesem Land alle Männer Frauen & Kinder zu versklaven. Bevor ich dieses hohe ehrenwerte Amt verlasse werde ich diesen bloßstellen”. Dem Politiker Möllemann von der FDP stellten wir Kopien und eine Gegenüberstellung mit Identitäten aus dem Teufelsbuch und dem babylonischen Talmud zu wie die Dreckapotheke worin steht,

“zuerst schneide man den Fuß und dann den Hals, denn wenn Du zuerst den Hals schneidest und dann den Fuß ist es ungiltig. Oder aber dass man gehängten Menschen die Nägel zu Pulver verreiben solle um dieses einzunehmen. Danach stürzte er am 5. Juni wie Kennedy auch am 5. Juni mit seinem Fallschirm ab! Die Geheimlehre im Zionismus lehrt, dass viel Leid und Schmerzen verursacht werden müssen: Je mehr Qualen, desto besser: Deswegen alles? Mehr über das satanische Tötungsmittel T61 unter https://qualvolle-einschlaeferung.de/euthanasie-mit-t61-ist-ein-horror-fuer-tiere-tierbesitzer-trotz-vorheriger-narkose-die-aufgehoben-wird-in-die-laehmung-uebergeht-sobald-t61-injiziert-wird-das-herz-faengt-nac/

Wird deswegen weltweit nicht kastriert sondern nur getötet und hat die MSD deswegen alle Labore weltweit in der Hand (bis auf Polen & Russland)  damit erst Tiere “schön” leiden & wir später wir?  Seit 1961 häufen sich vor allem bei Tierärzten die Lungenkrebsfälle wie bei den Konsumenten andere Krebserkrankungen!

Im Zionismus soll viel Leid entstehen – je mehr, desto besser

Die Bilderberger ….

Die Mitglieder der exklusiven Familiendynastien gehören zu den führenden Satanisten auf der Erde. Sie sehen den Teufel als den einzigen und wahren Gott anund glauben, dass sie dafür auserwählt sind, im Namen des Satans eine diktatorische Weltmacht aufzurichten. Von Anbeginn der Welt bis heute war der Glaube, dass Satan eines Tages die ganze Welt für alle erkennbar regieren wird, Grundlehre und Grundlage des Satanismus.[3]

” …. Die von ihnen gelenkten Organisationen sind:
Round Table
 (1927 in England gegründet, seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges hat sich Round Table in den meisten Ländern Europas, in Afrika, Asien und Nordamerika verbreitet.[4]), CFRTrilaterale Kommission, RIJA, Pilgrims, Committee 300, Bilderberger, Vatikan AG, CoR(Club of Rome), dierömisch-katholische Kirche und ihre Organisationen und Orden wie z.B. die Jesuiten, Illuminaten (auch der Papst selbst), Freimaurer, Skull & Bones und alle US-Präsidenten …..”http://http://brd-schwindel.ru/der-dritte-weltkrieg-zur-durchsetzung-der-neuen-weltordnung/

“Israels Geheimvatikan” – Je mehr Qualen desto besser

„Die Welt der Völker… ist in Aufruhr geraten, und wir können nicht
wollen, daß es aufhöre, denn erst, wenn die Welt in Krämpfen aufbricht, beginnen die Wehen des Messias. Die Erlösung ist nicht ein fertiges Geschenk Gottes, das vom Himmel auf die Erde niedergelassen wird. In großen Schmerzen muß der Weltlaib kreißen, an den Rand des Todes muß er kommen, ehe sie geboren werden kann. Um ihretwillen läßt Gott es zu, daß die irdischen Gewalten sich mehr und mehr gegen ihn auflehnen. Aber noch ist auf keiner Tafel im Himmel verschrieben, wann das Ringen zwischen Licht und Finsternis in den großen letzten Kampf
übergeht. Da ist etwas, das Gott in die Macht seiner Zaddikim34 gegeben hat, und das eben ist es, wovon es heißt: ‘Der Zaddik beschließt und Gott erfüllt’. Warum aber ist es so? Weil Gott will, daß die Erlösung unsere eigene Erlösung sei. Selber müssen wir dahin wirken, daß das Ringen sich zu den Wehen des Messias steigere.
Noch sind die Rauchwolken um den Berg der Völkerwelt klein und vergänglich.
Größere, beharrlichere werden kommen. Wir müssen der Stunde harren, da uns das Zeichen gegeben wird, in der Tiefe des Geheimnisses, auf sie einzuwirken. Wir müssen die Kraft in uns wach halten, bis die Stunde erscheint, da das dunkle Feuer sich vermißt, das lichte herauszufordern. Nicht zu löschen ist uns dann aufgetragen, sondern anzufachen.“35 Entnommen aus Israels  Geheimvatikan: https://www.federaljack.com/ebooks/(German)%20Eggert%20-%20Israels%20Geheimvatikan%20Bd.%201%20(2001).pdf

Qualvoll eingeschläfert?

Dann hat der Tierarzt T61 benutzt und wusste nicht, dass T61 nicht tötet sondern die Narkose aufhebt und die Tiere, die er einschläfern wollte innerlich bis zu Tagen am gefälschten T61 innerlich verbrennen oder aber er hatte die Absicht, dass das Tier höllisch leiden musste weil er ebenso ein verdeckter Zionist ist und/oder erhält dafür von der teuflischen MSD und Intervet eine Reise oder einen Geldbetrag, bzw. T61 gratis? Damit weniger Tiere beim Einschläfern so höllisch leiden müssen, die von den Tierärzten unter feuerbrennenden Qualen am gefälschten nicht tötenden lähmenden wiederbelebenden und für die Tierärzte seit 1961 dem sogenannten “Tötungsmittel” T61 innerlich verbrennen müssen und dies meistens unbemerkt verteilen Sie unseren Flyer, den wir Ihnen soviel Sie benötigen zusenden können. Oder aber Sie können diesen ausdrucken und Ihrem Tierarzt überreichen. Wenn Sie den Ärmsten aller armen Tieren – unsere kranken und alten Tiere die eingeschläfert werden sollen vor diesen höllischen Qualen bewahren wollen melden Sie sich in den Foren an, wie auch z.B. “wer weiss was”, “gute Frage” …. und beantworten dort die Fragen der Tierbesitzer. Geben sie einen Link zu unseren Seiten ein, damit soviel als möglich Tierbesitzer vor dem grausamen T61 gewarnt werden können, denn die Medien müssen die Qualen durch T61 verschweigen – im Auftrag der Bundesregierung, die die Urkundenfälschung von T61 decken. Alle unsere Seiten können kopiert und veröffentlicht werden inclusive des Laborreports von T61, sowie unseren Flyer:
T61 Flyer (1)

,Die CSU im Bundesministerium für Verbraucherschutz, die uns scheinbar krank machen möchten und die Gift Schmuggler decken, wie das Landgericht München I, Staatsanwaltschaft München I, Medien und die Staaten der Erde decken den Betrug – die illegale Ätzchemikalie T61, woran Tiere entsetzlich in gelähmten Zustand bis zu Tagen innerlich verbrennen müssen weil die Tierärzte seit 1961 angelogen werden, dass T61 betäube und töte, obwohl das Gegenteil der Fall ist!

Schuldig: MSD, Intervet, CSU und die USA, weil die MSD und die Intervet amerikanische “Arzneimittelhersteller” sind wie auch die Richter im Landgericht München I Richter: Grape, Niederfahrenhorst, Mögerlein falsche Beschlüsse ausstellen (ohne Unterschrift nicht Gültige) und die die Urkundenfälschung von T61 decken (müssen?) Sie wollen mich für die Wahrheit pfänden bzw. verhaften, weil der MSD und Intervet Teufel die Weltmacht besitzt?Ich solle den herzlosen Teufel, die Tiere quälen lassen wollen, Strafe bezahlen. Aber auch Menschen wollen sie scheinbar quälen und töten oder weshalb schmuggeln sie so Vieles? Weshalb befinden sich in den Impfstoffen der MSD und eiinger anderer US Pharmazeuten radioaktive Isotope und krebserregende wie nervengiftige Schwermetalle?https://qualvolle-einschlaeferung.de/dr-daniel-sicher-geschaeftsfuehrer-der-intervet-deutschland-stellt-eine-falsche-eidesstattliche-versicherung-aus/

Im Zionismus müssen Tiere und Menschen “schön” gequält werden – wir können uns nicht des Eindrucks erwehren dass dies von der MSD und Intervet beabsichtigt wird!

Phenytoin sollte doch Krämpfe verhindern! Seit wann verursacht ein Barbiturat bei richtiger Anwendung Krämpfe???? Das gefälschte T61 der MSD verursacht durch den hineingeschmuggelten Hauptanteil N,N-Dimethylformamid (pures Ameisendimethyl) höllische Qualen durch ein vergleichbares inneres Verbrennen! Natürlich mussten die Krämpfe (als Schüttelkrämpfe früher im Beipackzettel bezeichnet) kaschiert werden, damit es nicht so sehr auffällt, weswegen man auch das lähmende Muskelrelaxanz in T61 zusetzte und den Tierärzten die Lähmung mit dem Wort “Relaxierung der Skelettmuskulatur” übersetzt hat! Daneben hat diese Lähmung immer noch nicht ausgereicht bei soviel Qualvollem, das den Tieren, die hätten beim Tierarzt eingeschläfert werden sollten, zur vorgeheuchelten “Tötung” (vor dem Jahre 2010 seit 1961 zur vorgelogenen Betäubung und Tötung) bis heute injiziert wird! Denn die Tierärzte glauben die Lüge der MSD (Merck) in ihrer verlogenen “Fachinformation von T61” mit der falschen Bezeichnung “zur Euthanasie”. Der Hauptanteil von T61 der MSD zerfrisst sogar Kunststoff! Weswegen die komplette Lähmung durch das lähmende Mebenzonium noch nicht ausgereicht hat und man auch noch Tetracain zufügte, das angeblich die Hautoberfläche betäube, obwohl es Hunde, Pferde, Rinder und Schweine lähmt! Auch dieses lähmt bereits in der Dosis von 1-2 mg pro KGW komplett. Weswegen man auch nur die hälfte der deklarierten Dosis Mebenzonium in T61 zufügte! Damit die armen Tiere ja nicht schnell ersticken, sondern “schön” langsam oder weshalb sonst???????

Es gibt teuflische Tierärzte, die Tiere absichtlich mit T61 zu Tode foltern wollen und höllische Qualen von Tieren verursachen möchten

Wenn Tiere an einer schlechten Durchblutung leiden werden die injizierten Substanzen nicht schnell resorbiert und in den Körper zu den Zielorganen transportiert, weshalb diese einen “verzögerten Wirkungseintritt” zur Folge hat. Dies ist auch der Grund, weshalb es Tiere gab, die vor der Schein Narkosevorschrift durch T61 entsetzlich gekreischt und geschrieen haben bis sie durch T61 gelähmt werden konnten! Seit der Schein Narkosevorschrift sind es wieder diese Tiere mit einer schlechten Durchblutung durch Austrocknung, Blutarmut und Herz-Kreislaufschwäche, die nach der T61 Injektion nachdem die Narkose durch T61 aufgehoben wird, nicht sofort gelähmt werden und bei diesen Tieren die Narkose nicht beinahe simultan in eine Lähmung übergeht, die durch T61 verursacht wird! Da T61 aus N,N-Dimethylformamid besteht, das in der Chemie sehr schnell am Zielort ist und damit auch die lähmende Chemikalie Mebenzonium (wie auch Tetracain lähmend wirkt, außer bei Katzen, die darauf allergisch reagieren), die sich in T61 befindet dauert die Lähmung nur Sekunden bei guter Resorption.

Weil es die Tiere mit Austrocknung betrifft, dass diese nicht schnell genug durch T61, sobald die Narkose durch T61 aufgehoben wird gelähmt werden hat ein teuflischer Tierarzt einer Katze, die er nachher “euthanasierte” kurz zuvor eine Infusion verabreicht!

Der Tierarzt Teufel

Also im Januar wurde ja meine Pflegebeteiligung eingeschläfert und jetzt frage ich mich gerade ob es normal ist, dass er bevor er eingeschläfert wurde, nochmal aufgepäppelt wurde (Infusion ) ?

Es stand schon fest das er eingeschläfert wird, da er total abgemagert war und keinerlei Elektrolyt und kein Eiweiß mehr aufnehmen konnte.

https://www.gutefrage.net/frage/ist-das-normal-vor-dem-einschlaefernpferde

Unsere Antwort.

Dann war der Tierarzt ein Insider ein Teufel! Denn dann hat er davon gewusst, dass wenn das Tier nicht ausgetrocknet ist, dass es dann nicht schreien kann, weil es durch T61 sofort gelähmt wird im Gegensatz können ausgetrocknete Tiere zeigen, wie qualvoll T61 aus der Ätzchemikalie DMFA wirkt! Auch das gleiche trotz der vorherigen Narkose, die dann durch T61 aufgehoben wird und simultan in Lähmung übergeht außer bei Austrocknung, Blutarmut… dann können die Tiere nach der Narkoseaufhebung durch T61 nicht sofort gelähmt werden und können schreien oder aber wenn die Atmung schon etwas gelähmt ist die Augen aufreißen oder sichtbar an Atemnot leiden und das Mäulchen aufreißen, röcheln, Zittern, Zucken, krampfen ….

Tiere mit einer guten Durchblutung sind durch die gefälschte Ätzchemikalie T61 schlagartig gelähmt, sobald die vorherige Narkose durch T61 aufgehoben wird. Auch vor der Schein Narkosevorschrift waren es die gleichen Tiere mit einer schlechter Durchblutung, die durch die T61 Injektion ihre feuerbrennenden Qualen durch T61 hinausschreien konnten und nicht schlagartig gelähmt wurden! Denn T61 lähmt, verbrennt innerlich & verursacht Atemnot bis die Tiere ersticken können und das kann bis zu Tage unter Lähmungen dauern, denn T61 enthält nur die hälfte des lähmenden Mebenzoniums, Lebensverlängerndes und Schmerzverstärkendes, sowie Adrenalin unter der Nachweisgrenze, das reanimiert!

Zitat einer Tierärztin: “Weshalb wir soviel Geld in Laboranalysen stecken, wenn es doch eh “nur” Tote nach sich zieht”

Eine Tierärztin hatte mich befragt, weshalb wir soviel Geld in die Laboranalyse von T61 investieren, “wenn es doch eh nur Tote nach sich zieht” und wir dürften doch froh sein, wenn man das Leid der Tiere durch Euthanasie beenden können! Sie trägt einen jüdischen Namen! Ein Tier fühlt den Schmerz und die Qual nicht weniger als ein Mensch und nur diejenigen, denen das Gefühl und das Herz fehlt, sind zu solch einer Aussage und kranken Gedanken wie eben Zionisten fähig, die Leiden verursachen möchten!

Wurde “hundkatzepferd” – das “”moderne” “Fach”magazin für Tierärzte” von der teuflischen Intervet und MSD in`s Leben gerufen um das gefälschte grausame T61 zu bewerben oder sind es alle Zionisten, die Tiere beim einschläfern höllisch leiden lassen wollen wie auch die grausame Intervet? Tierärzte und Tierbesitzer können vergiften und an Krebs durch T61 erkranken!

Oder besitzen diese kein eigenes Denkvermögen?

Um welche Person handelt es sich beim dem Prof. Dr. Arwid Daugschies? Sind die Professoren und Tierärzte, die bösartig werden, wenn man die Wahrheit über T61 verbreitet, Zionisten, Bestochene oder einfach nur dämlich?

Prof. Dr. Arwid Daugschies, Universität Leipzig, Veterinärmedizinische Fakultät – VMF
„hundkatzepferd”. Wie unfachmännisch muss man sein, wenn man die erlogene Wirkung von T61 glaubt?

Um welche Person handelt es sich bei Dr. Anja Stahn, die Geschäftsleiterin des Veterinärmagazins Vet in Europa und Middle East? Haben sie sich bestechen lassen, wie die Humanmediziner? Haben diese nicht von der MSD Provision erhalten, wenn sie die MSD Arzneimittel an ihre Patienten verschreiben? Oder sind sie auch Teufel wie die MSD und Intervet, die möglichst viele Qualen von Tieren beim “Einschläfern” möchten?

Dr. Anja Stahn ( Leitung der Geschäftseinheit VET in Europa und Middle East bei der Alere )
Zionismus durch die Leiterin von “hundkatzepferd” oder weshalb glauben sie solche Lügenmärchen bezüglich dem grauenhaften T61 der teuflischen Intervet und MSD Animal Health?
http://www.hundkatzepferd.com/archive/541542/Euthanasie-Sanftes-Hinscheiden-des-Pferdes.html

Sind die Ärzte in der Isernhagener Tierklinik auch Zionisten? Wenn nicht, wie kann man nur so doof sein wie es die Tierärzte sind, die noch immer den alten gefälschten Zopf T61 benutzen und auch noch wirklich glauben, dass das Schnappen nach Luft Reflexe wären durch T61?

Die Tierärzte der Isernhagener Tierklinik müssen durch die Zusendung der Laboranalyse wissen, dass T61 völlig falsch zusammengesetzt ist und nichts an der Deklaration und der Gebrauchsanweisung und dem verlogenen Betrugs Etikett der T61 Flasche übereinstimmt! Sie glauben doch tatsächlich den Irrsinn, dass die Herztätigkeit des Pferdes gestoppt werden würde obwohl das Herz durch T61 nur gelähmt wird und die Zuckungen, sowie das Schnappen nach Luft Reflexe wären, obwohl es grausame feuerbrennende Qualen sind, worunter die armen Pferde leiden, weil T61 aus der puren Ätzchemikalie – dem akut toxischen Ameisensäuredimethyl N,N-Dimethylformamid (DMF) besteht! Die Tierärzte der Isernhagener Tierklinik glauben auch noch, dass die armen Pferde, die nur gelähmt sind, bereits tot wären! https://www.isernhagener-tierklinik.de/euthanasie

Weshalb benutzen die meisten Tierärzte die gefälschte Betrugs- und Ätzchemikalie T61, wenn sie keine Zionisten wären? Die Preise sind nicht günstiger als mit einem Barbiturat! Die Dokumetationspflicht durch Betäubungsmittel ist keine Arbeit und der geringste Mehraufwand!

“… ich hab’ ca. 300€ (!) auf der Rechnung (allein 100€ nur für das T61) das kommt mir komisch vor. Anfahrt, Narkosemedikation und nochmal 89€ für die Euthanasieinjektion selbst plus die 100€ für 150 Einheiten vom T61. Das kommt mir irgendwie etwas wie ein Rechenfehler vor?!

” 50 ml T61 kosten 30,38 inkl. MwSt. Wenn Dein Pferd also 150 ml bekommen hat, kommen da tatsächlich 91,14 raus”.

So schläfert man ein Pferd ein – diese Tierärzte sind sicher keine Zionisten und auch nicht solche Pfuscher, als die die T61 benutzten

“Lehnen Pferdebesitzer den Gang zum Schlachter ab, können sie mit dem Tierarzt einen Termin vereinbaren. Er schläfert das Pferd ein. Kosten: rund 300 Euro. „Vor dem eigentlichen Einschläfern legen wir das Pferd in Vollnarkose. Anschließend spritzt man ein hoch dosiertes Betäubungsmittel“, sagt Dr. Manuela Franz von der Tierklinik Kirchheim. „Wenn das Tier tot ist, wird es von der Tierkörperbeseitigungsanstalt abgeholt.“ “https://www.cavallo.de/pferde-medizin/pferd-erloesen-tierarzt-oder-schlachter.482193.233219.htm

“Es gibt zwei Arten, ein Pferd einzuschläfern. Bei der ersten spritzt der Tierarzt zuerst ein Narkosemittel. Dabei gleitet das Pferd zu Boden und das eigentliche Mittel zum Einschläfern, ein hochdosiertes Barbiturat, erfolgt danach über einen Katheter. In den meisten Fällen setzt Haas aber den Katheter und verabreicht das Schlafmittel direkt. Aus einer Notlage bei einem verunfallten Pferd in Hanglage wendete er vor Jahren diese Methode das erste Mal an. «Es funktionierte gut und erwies sich für mich als meist idealer Vorgang.» Wenn ein Tier jedoch Unruhe zeigt, lege auch er dem Tier vorgängig eine Nadel mit etwas Sedierendem zum Beruhigen. Dies entscheidet er je nach Situation vor Ort. Er findet es beachtlich, wie schnell bei den meisten Pferden das Herz abstellt. Einige würden bereits wenige Sekunden nach dem Einspritzen des Medikaments zu Boden sinken. Doch beobachtet er immer wieder, wie Pferde, die unter starken Schmerzen leiden, das Leben schwerer loslassen können”. http://m.tierwelt.ch/?rub=4487&id=40219

Aber auch die Tierärztin Anke Meeuw muss wie wir glauben Zionistin sein, die die Qualen der Tiere möchte und T61 verteidigt, obwohl sie die Zusammensetzung durch uns kennt

Oder werden die Tierärzte von der Merck & Co (Merck Animal Health) und Intervet Deutschland (Intervet Animal Health) bestochen um die Tiere mit T61 “schön” zu Tode zu foltern beim “einschläfern”?

https://www.facebook.com/TierarztpraxisAnkeMeeuw/posts/t61-ein-horrormittel-oder-wie-schnell-im-internet-aus-einem-zugelassenem-und-sic/803275233111452/

YourXpert sind sicher Zionisten, wie wir glauben oder aber es steckt die teuflische Intervet hinter diesen oder weshalb ignorieren sie jegliche Informationen und werben immer wieder für die qualvolle Ätzchemikalie T61? Weil sie Tiere leiden und Tierärzte wie Tierbesitzer vergiften lassen wollen?

Die teuflische Intervet und ihre satanische MSD Animal Health müssen auf jeden Fall Zionisten sein wie wir glauben, denn T61 wurde so umfunktioniert, dass es nicht mehr grausamer bei Tieren und nicht mehr gefährlicher für Menschen sein könnte! https://www.yourxpert.de/ratgeber/was-genau-passiert-bei-der-euthanasie.551.html

Katzen werden nur durch Mebenzonium gelähmt im Gegensatz zu den andren Tieren, die noch zusätzlich durch Tetracain gelähmt werden, wogegen Katzen allergisch sind, weshalb man bei ihnen die intrapulmonale (Lungeninjektion) empfiehlt, damit man die schrecklichen Qualen nicht sehen und hören kann!

Die intrapulmonale Injektion wird von der teuflischen Intervet bei Katzen deswegen empfohlen, damit man es nicht hören und sehen kann, wie T61 die Katzen (und alle Tiere) zu Tode quält, denn hätte die Tierärztin die Lunge auch wirklich getroffen, hätte die Katze nicht laut aufschreien können und keine sichtbaren langandauernden Krämpfe erlitten und wäre demnach regungslos geblieben, hätte jedoch die gleichen Qualen durch T61 erleiden müssen, ohne sich bemerkbar machen zu können erleiden müssen, während in ihr die gleichen grausamen Todeskämpfe toben als mit der intrapulmonalen Injektion! Fazit: Durch die intrapulmonale Injektion (Lungeninjektion) kann man es nicht sehen wie die Tiere qualvoll angefangen von ihrer Lunge ausbreitend in ihren gesamten Organismus von brennenden Qualen erfasst werden, während sie kaum Atemluft bekommen! Es fehlt ihnen die Luft zum Schreien und zum Bewegen

Aber auch die Tierärztin Dr. Michaela Labitsch ist nicht sauber wie wir hier erkennen können, denn sie gibt eine sehr aufschlussreiche Antwort, die hätte nicht so ausfallen dürfen, läge ihr das Wohl der Tiere als Tierärztin dam Herzen als Tierärztin:

“Mir wurde ein Katze mit Narkose in die Vene und Euthanasiespritze in die Lunge eingeschläfert.
Das war die Hölle für die katze und für mich, einen solchen Todeskampf ( Schreie) hab ich sonst noch nie beim einschläfern gesehen und gehört”.

Dr. Michaela Labitsch
sagt:
14. April 2011 um 10:31
Hallo Susanne,
anscheinend hast du keine Ahnung weshalb man ein Tier in Narkose legt …. bla bla……..
Es ist nicht notwendig, die Betroffenen mit solchen Aussagen noch mehr zu quälen.
Mit freundlichen Grüßen, (ein Komma noch dazu!)
Dr. Michaela Labitsch

Die Person, dessen Frage an die Tierärztin gestellt wurde, wäre durch die Antwort von Susanna (Antwort oben) gequält worden nach Meinung der Frau Dr. Michalea Labitsch, die Frage:

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf das Thema einschläfern von Hunden . Es steht soviel im Internet das einen angst und bange werden kann. Meine Frage : gibt es heute eine gängige Methode die nur so angewendet werden sollte vom TA. oder kommt es auf den zustand des Hundes an?

Es gibt ja die Methode über die Vene und die mit Nakose und Herzspritze . Nirgens kann man richtig nachlesen, wie RICHTIG sein sollte. Lg a.burmeister


Suanna antwortet auf die nicht nachvollziehbare Antwort der Tierärztin Labitsch
Guten Tag Frau Dr. Labitsch,
erstens bin ich auch freundlich geblieben,und zweitens hab ich irgend etwas davon geschrieben, dass man einschläfert ohne Narkose ? (eben nicht).
Wenn es egal ist wo man die Todesspritze setzt (Lunge Herz) dann frag ich mich schon, weshalb damals meine Katze, die die Todesspritze in die Lunge bekommen hat, so aufgeschrien hat und sich noch ein paar Minuten auf dem Tisch rumgewälzt hat.
Dass ich die Betroffene mit meiner Aussage Quäle glaube ich kaum, denn Sie fragen ja um Rat. Und wenn Sie keine Kritik oder Anregungen vertragen, tun Sie mir leid, ich kann nur weiter geben was meine Erfahrung mit TA betrifft.
Susanna

“Ich komme vom Kopfschütteln nicht weg, hier sucht jemand Rat und es kommt eine karge und anschließend unhöfliche Antwort einer scheinbar kompetenten Person.
Ich denke dass eher der Arzt hier keine Ahnung hat und deshalb nicht mal richtig auf die Frage eingehen konnte.

Jeder der sich verantwortungsvoll über dieses Thema Gedanken macht kann hier an dem Beitrag des Tierarztes sehen wie wichtig und richtig es ist sich von mehreren Seiten aus zu informieren.
Ein Arzt der mir so patzig antwortet, den würde ich nie an mein Tier ranlassen. Es soll bloß keiner denken das ist schon ein Arzt und der wird wissen was er tut. NEIN! Aus mehreren Erfahrungen heraus kann ich Euch sagen, sobald auch nur der geringste Zweifel aufkommt – GEHT!!!

Soweit ich weiß gibt es mehrere verschiedene Verfahren zum Einschläfern. Eine Narkose geht immer voraus. So wie auch bei meinen Hund damals. Trotzdem hatte auch er heftige Krämpfe und ich mache mir im Nachhinein wahrscheinlich noch mein Leben lang Vorwürfe weshalb ich mich nicht VORHER ausgiebig informiert habe. ……. (Anmerkung: sie denkt es wäre daran gelegen dass er zuwenig Narkose gegeben hätte, nein es liegt einfach am T61 wenn die Tiere ruhig sind heißt das nicht dass sie nicht genauso qualvoll leiden, sondern einfach nur, dass sie komplett gelähmt sind und die gleichen feuerbrennenden Schmerzen und Qualen erleiden wie die Tiere, die schreien können!)
Das Mittel war T61. Meine jetzige Tierärztin hat es auch noch im Bestand, benutzt es aber nicht. Das wird wohl schon einiges heißen.

Gestern hat sie meine Hündin eingeschläfert und sich mehr als 30 min. Zeit genommen.
Das soll jetzt aber kein zeitlicher Anhaltspunkt sein, denn meine Hündin hatte ein sehr gesundes und kräftiges Herz.
Sie hatte zuerst eine Narkose in die Vene bekommen, 10 min. später eine hochdosierte Narkose, nochmal gefühlte 10 min. später das Gleiche und weitere 10 min. später ebenso diese ins Herz.

Liebe Tierärzte, wir kommen in schweren Stunden nicht zu Euch weil wir unser Tier töten wollen, denn der Tod ist kostenlos.
Wir möchten es von Schmerzen ERLÖSEN.
Dafür bezahlen wir und wenn ihr dazu aus Unwissenheit, Geldgier oder Gleichgültigkeit nicht in der Lage seid,
kann ich Euch nur wünschen das irgendwann der Tag kommt, an dem Ihr doppelt und dreifach dafür zurückzahlen werdet.
(es fühlen sich bitte nur die richtigen angesprochen)

Aber was solls, wo kein Gewissen ist – wird wohl auch keins kommen”.http://www.tierarztblog.com/2011/04/11/einschlafern-methoden-hunde/

Sind diese Tierärzte Zionisten oder besitzen sie kein Gehirn zum Denken? Die Tierärztin Katja Wiencierz – Admin bei facebook hatte die Laborreporte gesehen und trotzdem schrieb sie mir wie folgt:

Katja Wiencierz – Chef bei Tierarztpraxis Dr. Wiencierz – Wohnt in Bäk

Sie schreibt: “Ich bin Admin in der Gruppe “Tierärzte”. Bitte suchen Sie einen Psychologen auf, wir können Ihnen sicherlich nicht bei Ihrem offensichtlichen Problem helfen. Sie brauchen professionelle Hilfe”.

Dr. Barbara Bäumler in Weiden, Berliner Straße 37 ist auch eine Tierärztin, die partou nicht glauben möchte, dass T61 grausam wirkt und dies trotz der vorherigen Narkose, die aufgehoben wird! Barbara.Baeumler@weiden.de

Um wen handelt es sich bei Dr. Greve von der Tierärztekammer Schleswig Holstein, der nicht nur Tiere bestialisch am T61 leiden lässt sondern auch seine Tierärzte nicht schützen möchte? Wurde er von der MSD und Intervet bestochen damit er T61 deckt? Oder ist er ein Zionist und möchte die größtmöglichsten Qualen der Tiere beim Einschläfern durch T61 und dass die Tierärzte an T61 vergiften und an Krebs erkranken?

Alle Tierärztekammern wissen seit 2012 Bescheid, dass T61 falsch deklariert ist und es aus einer für die Tiere grausamsten Ätzchemikalie hergestellt wurde damit Tiere größtmöglichste Qualen beim “Einschläfern” erleiden (sollen), sowie diese auch aus einer für den Menschen gefährlichsten Chemikalie, die wie ein Gas wirkt, hergestellt wurde! Alle Tierärztekammern wurden noch einmal im Februar 2019 angemailt – jedoch keiner hat geantwortet, außer Greve mit drohenden Worten, sowie zwei Weitere mit einer Antwort, die sie sich hätten sparen können und die lediglich beschwichtigend formuliert wurden “dass wir uns doch an das Bundesministerium für Verbraucherschutz” wenden sollten, obwohl diese für die Verbraucherkrankheit stehen weil sie diese Chemikalie und deren Urkundenfälschung T61 decken! https://qualvolle-einschlaeferung.de/die-tieraerztekammern-lassen-die-einzuschlaefernden-tiere-gerne-leiden-oder-weshalb-erfolgt-von-diesen-keine-mitteilung-an-die-tieraerzte-die-tieraerztekammern-lassen-es-billigend-zu-dass-tierbesitz/

Seine Antwort auf unser Schreiben (nach seiner suspekten Antwort in Kopie):

So sieht Dr. Greve von der Tierärztekammer Schleswig Holstein aus, der das gefälschte T61 deckt und seine Tierärzte gefährden lässt, sowie Tiere an der Ätzchemikalie T61 unbemerkt unter Lähmungen weiter verbrennen lässt ohne die Tierärzte zu warnen oder diese aufzuklären! Er ist wie das BVL & die MSD/Intervet haftbar zu machen, falls Krebserkrankungen durch T61 auftreten!

“Ich bitte Sie höflich, mich in Zukunft mit derartigen  

“Informationen” zu verschonen”.

Mit noch freundlichen Grüßen

Jens-Peter Greve

Identisches Schreiben wurde an den Vorstand der Tierärztekammer Schleswig Holstein Herrn Dr. Greve wie auch den Vorstand der Bundestierärztekammer Dr. Tiedemann wie an alle Tierärztekammern gesendet – die alle blind und taub spielen, wenn es um das gefälschte explosiv wirkende lähmende T61 geht!

Gesendet: Montag, 04. Februar 2019 um 08:50 Uhr
Von: “BTK Geschäftsstelle” <geschaeftsstelle@btkberlin.de>
An: “Gabriele Lang” <gabi.lang333@web.de>
Betreff: Nicht gelesen: T61 Ihre Nachricht (sie erhielten es auch unter anderen Absendern und haben es gelesen)

   An: BTK Geschäftsstelle
   Betreff: T61
   Gesendet: Montag, 4. Februar 2019 02:31:39 (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien

 wurde am Montag, 4. Februar 2019 08:49:47 (UTC+01:00) Amsterdam, Berlin, Bern, Rom, Stockholm, Wien ungelesen gelöscht.

Warum erhalten wir keine Antwort von Ihnen? (Sie haben unsere E-Mail auch am 29.01.19 erhalten

Sehr geehrter Herr Dr. Vogel,

sehr geehrter Herr Dr. Nietz,

Sehr geehrter Herr Dr. Dr. U. Tiedemann,

da T61 total gefälscht ist und die Tiere alle unbemerkt zu Bewusstsein kommen, jedoch schlagartig in Sekunden gelähmt sind, möchte ich Sie bitten alle Tierärzte im bundesweiten Raum anzuweisen, kein T61 mehr zu verwenden. Dies jedoch aber auch zum Selbstschutz. Denn man darf nicht mit N,N-Dimethylformamid hantieren ohne einen Schutzanzug anzulegen, Atemschutzmaske und Gesichtsschutz, sowie eine Schutzbrille mit Seitenschutz und Schutzhandschuhe in einer bestimmten Stärke und aus einem bestimmten Material. 

Das Sicherheitsdatenblatt von DMF https://www.winlab.de/media/pdf/3e/a3/83/N-N-Dimethylformamid.pdf 

Im Anhang unser erster Laborreport von T61 aus dem Jahr 2012 (ohne die Analyse von dem wiederbelebenden ….. das das reanimierende Noradrenalin imitiert). T61 ist so zusammengesetzt worden, dass es keine Steigerung von Qualen mehr geben kann, wodurch Menschen, in Ihrem Fall Tierärzte und auch Tierbesitzer extrem gefährdet werden. Mit der Intervet und MSD müssen wir es mit einer satanistischen Vereinigung zu tun haben, die nur Leid von Tieren (und Menschen) wollen?  Denn der Hauptbestandteil in T61, bzw. woraus T61 besteht, ist kennzeichnungspflichtig. Es gehen von dieser Chemikalie große Gefahren aus. DMF ist akut toxisch und besitzt eine akute Toxizität dermal und inhalativ. Diese Chemikalie ist wie ein Gas, das durch die Haut aufgenommen wird (z.B. Lungenkrebs und Leberkrebs). Bei Tierärztinnen in der Schwangerschaft kann dies zu mißgebildeten Geburten führen. Dass die Tiere alle wieder zu Bewusstsein kommen (unbemerkt weil sie sofort gelähmt werden) daran liegen kann, dass man noch zusätzlich Tetryzolin, das Noradrenalin imitiert hineingeschmuggelt hat oder aber weil man Tetracain nur den 25. Teil hinzugefügt hat.

Dadurch wirkt es wie der verwandte Stoff Lidocain ( http://www.dr-peter-neu.de/2016/03/07/2016_3-magendrehung-mit-komplikationen-kardioversion/  Zitat: “Man gibt Lidocain 1-2% als Bolusinjektion. Diese Injektion lähmt das Herz für einen kurzen Moment und wenn es dann wieder „anspringt“ kann es sein, dass es wieder in seinem normalen Rhythmus schlägt. Ähnlich wie bei einem Defibrillator”..) Außerdem befinden sich in den Lokalanästhetika (Prof. Löscher – Pharmakotherapie bei Haus- und Nutztieren bestätigt dies) als Sperrkörperzusatz Adrenalin.

Unter 5mg /ml kann das Labor es nicht auffinden, da es unter dem Grenzwert liegt es nachzuweisen. Jedoch genügt beim Hund bereits die Minimaldosis 0,005 mg/kg KGW zur Reanimation. Es ist uns aufgefallen, dass Tierärzte sehr oft an Lungenkrebs leiden. Ich hoffe dass Sie alles tun werden, um die Tierärzte davor zu bewahren dass diese durch die Horrorchemikalie T61 einen irreversiblen Schaden davon zu tragen und die Tiere vor den schrecklichsten innerlichen Verbrennungen während sie gelähmt sind, zukünftig zu schützen. Wenn die Tiere nicht sofort gelähmt sind wie durch die intramuskuläre Injektion sieht es so aus wie auf der Videoaufzeichnung im Anhang.

Welche Qualen die Tiere zu ertragen haben ist unermesslich. Denn die Lähmung muss tagelang bestehen. Ob dies generell immer der Fall ist, wissen wir nicht. Aber nehmen es an, denn das Herz schlägt ja später nachdem es kurz gelähmt wird, wieder weiter. Diesbezüglich gibt es zahlreiche Hinweise der Tierbesitzer die man auch im Internet abrufen kann (in den Tierforen) oder aber im Dokument des BVL`s.

Da die CSU scheinbar die MSD selbst ist https://www.cducsu.de/veranstaltungen/referenten/hanspeter-quodt decken sie die Urkundenfäschung von T61. Auf Seite 3 bezeichnet man den Zustand der Katzen, die man nach 24 Stunden lebend auffand und die dann erst aus ihrer Lähmung herausgekommen sind als “Lazarus-Syndrom”: http://https//www.deutsches-tieraerzteblatt.de/fileadmin/resources/PDFs/Altdaten/DTBl_9_2016_Pharmakovigilanz_Entsperrt.pdf 

Denn Katzen werden schliessllich nur durch ein Lähmungsmittel in T61 gelähmt (Mebenzonium), die Hunde und anderen Tiere noch von Tetracain gelähmt werden. Weswegen wir annehmen, dass die 24 Stunden die die Katzen noch lebten und die man gemeldet hat  und vom BVL veröffentlicht werden mussten sogar noch zeitmässig übertroffen werden, so dass es sein kann, dass die Hunde und anderen Tiere noch länger als 24 Stunden mit T61 in jeder Faser des Körpers unter höllischen Verbrennungsqualen weiter leben müssen. Im Übrigen ist T61 nur fiktiv zugelassen. Die angebliche erste Zulassung von 2004 war nur eine verlängerte Zulassung der “fiktiven Zulassung”. Bitte geben Sie uns Bescheid, ob Sie alle Tierärzte informieren haben lassen. Wir werden dann unsere Seite im Netz dementsprechend abändern!  Weshalb T61 nicht qualvoller wirken könnte:  

T61 besteht aus purem N, N-Dimethylformamid (DMF), woran die kranken Tiere, die eingeschläfert hätten werden sollen, innerlich bis zu Tagen verbrennen und sehr langsam ersticken!

Die teuflische Intervet hat nur ein Drittel von Embutramid zugesetzt: Embutramid ist ein Derivat der Gamma-Hydroxybuttersäure (GHB). In niedrigen Dosen wirkt es als Entaktogen und sensibilisiert die Gefühle und verstärkt dadurch die Schmerzen und großen Qualen der kranken Tiere, die hätten eingeschläfert werden sollen! Dadurch, dass die teuflische Intervet nur ein Drittel von Embutramid zugesetzt hat und dass dieses ein Abkömmling von GHB ist, wird die Haut  berührungsempfindlicher und das Bewusstsein wird erhöht und erweitert. Normal wird man dadurch euphorisch. Aber nicht die armen Tiere während sie die entsetzlichen Qualen der pure Ameisensäure durch T61 erleiden müssen und dadurch die schrecklichsten Todesqualen, die es gibt. Bei Tieren ist eine niedrige Dosis davon eine Mitursache für noch mehr Qualen. Es verstärkt den Schmerz und die Panik! Die Tiere leiden höllisch und sind währenddessen in sich gefangen und völlig gelähmt! Sie können ihre feuerbrennende Qual durch T61 nicht hinausschreien. Denn T61 lähmt sie komplett! Die Heuchlerin Intervet hat seit 1961 eine Betäubung durch ihr Höllenmittel T61 vorgelogen und betrügt die ganze Welt.

Während die Tiere innerlich verbrennen leiden sie an Atemnot! GHB (Derivat Embutramid) verlängert dann auch noch das Leben! Es regeneriert auch Lungen- und Herzzellen! Die Tiere können nicht sterben! Sie sind nur mit Tetracain und Mebenzonium gelähmt. Katzen nur mit Mebenzonium. Weil sie gegen Tetracain allergisch sind. Im Tierversuch hatte man Tiere 30 Minuten lange den Sauerstoff entzogen. Das Ergebnis war, dass sie nicht starben! Denn GHB (Abkömmling ist Embutramid) verlängert das Leben ! 

Tetracain wurde nur der 25. Teil von der deklarierten Dosis in T61 hinzugefügt! Damit es keine Kardiodepression gibt damit das Herz nur kurz gelähmt wird während der Tierarzt den vermeintlichen Herztod feststellt – damit das Herz später wieder zu schlagen anfängt – sowie damit es keine seit 1961 vorgelogene “Kardiodepression” gibt!

Durch das verwandte Lidocain in niedriger Dosis wird das Herz nur kurzzeitig gelähmt. Später schlägt das Herz wieder im normalen Rhythmus!

Zitat daraus: “Man gibt Lidocain 1-2% als Bolusinjektion. Diese Injektion lähmt das Herz für einen kurzen Moment und wenn es dann wieder „anspringt“ kann es sein, dass es wieder in seinem normalen Rhythmus schlägt. Ähnlich wie bei einem Defibrillator”. (Weswegen wir glauben dass auch die israelische Pharma in den USA (natürlich auch in Deutschland) das Euthanasiepräparat für Hunde “Tributame Euthanasia Solution, das nun Bayer aufgekauft hat) ebenso gefälscht hat wie die MSD, bzw. Intervet und auch nur so wie die Intervet viel zu wenig von Lidocain und  Embutramid darin zugesetzt hat oder weshalb dauert das EKG der armen eingeschläferten Hunde 20 Minuten nach dem angeblichen Tod? Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/2728-2/ )  http://www.dr-peter-neu.de/2016/03/07/2016_3-magendrehung-mit-komplikationen-kardioversion/

Damit Tiere lange Zeit lang atmen können und nicht sofort sterben und ersticken, wurde nur die Hälfte der Dosis Mebenzonium in T61 zugegeben.

Tiere sollten mit T61 möglichst viel leiden! Die Tiere verbrennen innerlich durch das pure N, N-Dimethylformamid (DMF), das ein Ameisendimethyl ist, woraus T61 undeklariert besteht.  Weil DMF nicht tötet. Weil DMF nicht tötet.
“Eine verzögerte Form der Toxizität wird aufgrund der Komponente Dimethylformamid (DMF) erst nach 4 – 8 Tagen beobachtet”. (Giorgi 2000) Einige Katzen wurden 24 Stunden nach der T61-Injektion beobachtet, als sie aus ihrer Lähmung kamen! Obwohl in T61 für Katzen nur eine einzige lähmende Chemikalie enthalten ist.  

Alle Tiere die seit 1961 mit der Ätzchemikalie T61 “eingeschläfert” wurden, erlitten die höllischen feuerbrennenden Qualen in jeder Faser des Körpers durch das pure Ameisendimethyl T61 bis zu Tagen! Da die armen Tiere ihre Qualen nicht äußern können und durch Mebenzonium gelähmt sind – denn bereits 1-2 mg pro kg KGW lähmt die Tiere komplett – kann man es nicht sehen wie bei dem Hund auf dem Video. Denn dieser Hund erhielt eine intramuskuläre Injektion von T61, die deswegen verboten ist, weil die lähmenden Chemikalien nicht in Sekunden wie üblich im Gehirn sind sie deswegen ihre Qualen hinausschreien können wie dieser Hund auf dem Video im Anhang!

 Mit freundlichen Grüße

Gabriele Lang

Die CSU im BVL wie auch die Tierärztekammern lassen die einzuschläfernden Tiere gerne an T61 leiden oder weshalb erfolgt von diesen keine Mitteilung an die Tierärzte, dass T61 aus einem der größten Gefahrenstoffe & einer der grausam wirkendsten Chemikalien besteht? Die Tierärztekammern lassen es billigend zu, dass Tierbesitzer und Tierärzte schwer geschädigt & an Krebs erkranken könnten, sowie schwangere Tierärztinnen nicht davor gewarnt werden, dass von T61 (N,N-Dimehtylformamid) Ungeborene missbildet! Denn T61 bzw. DMF wirkt wie ein Gas, das sich sofort in der Raumluft ausbreitet & durch die Haut resorbiert wird! Die Toxizität wird erst nach 4-8 Tagen beobachtet! Leiden Tierärzte & Tierbesitzer deswegen vermehrt durch T61 an Lungenkrebs & Leberkrebs?

Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/die-tieraerztekammern-lassen-die-einzuschlaefernden-tiere-gerne-leiden-oder-weshalb-erfolgt-von-diesen-keine-mitteilung-an-die-tieraerzte-die-tieraerztekammern-lassen-es-billigend-zu-dass-tierbesitz/

CliniPharm (vetpharm) müssen wie wir glauben Zionisten sein, denn sie kennen seit dem Jahre 2012 einen unserer Laborreporte von T61, worin bewiesen wird, dass T61 gefälscht ist und nicht mehr steigerungsfähig grausam wirken könnte!

Stattdessen spielt CliniPharm (Institut für Veterinärpharmakologie und – toxikologie aus der Schweiz) ebenso blind und taubstumm, als ob sie es nicht wissen würden, woraus das höllische “Kombinationspräparat” der Betrug und das illegale T61, das noch nicht einmal die armen Tiere, die hätten eingeschläfert werden sollen tötet, besteht. CliniPharm heuchelt nach wie vor die verlogene Zusammensetzung vor damit Tiere beim “Einschläfern” größtmöglichst leiden müssen, an der Ätzchemikalie – dem puren Ameisensäuredimethyl (N,N-Dimethylformamid (DMF)) bis zu Tagen innerlich zerfressen und verbrannt werden während sie gleichzeitig durch die lähmenden Chemikalien die schlimmsten feuerbrennenden Qualen bis zu Tagen erleiden müssen, bis sie endgültig erstickt sind.

Stattdessen heuchelt das CliniPharm wie die teuflische Intervet und MSD Animal Health Lügenmärchen über die Ätzchemikalie T61 vor

Das CliniPharm lügt eine Betäubung durch T61 vor, obwohl sie wissen, dass nur der dritte Teil von Embutramid in T61 zugesetzt wurde, damit die Tiere nicht betäubt werden und durch das in T61 pure undeklarierte feuerbrennende Ameisensäurformalin in jeder Faser des Körpers verätzen und höllische Qualen erleiden müssen

Das verlogene CliniPharm weiß, dass T61 nicht betäuben kann, weil sie mehrfach unseren ersten Laborreport erhielten und dies bereits vor vielen Jahren. Sie glauben es selbst nicht, dass Embutramid die Tiere betäubt aber täuschen die Tierärzte bewusst, dass T61 betäube.

Das Gegenteil ist bei T61 der Fall –
Die teuflische Intervet hat nur ein Drittel von Embutramid zugesetzt – die feuerbrennenden Qualen werden dadurch auch noch verstärkt – die Leiden werden durch die Reparatur der Herzmuskel und Lungenzellen verlängert

Embutramid ist ein Derivat der Gamma-Hydroxybuttersäure (GHB). In niedrigen Dosen wirkt es als Entaktogen und sensibilisiert die Gefühle und verstärkt dadurch die Schmerzen und großen Qualen der kranken Tiere, die hätten eingeschläfert werden sollen!

Dadurch, dass die teuflische Intervet nur ein Drittel von Embutramid zugesetzt hat und dass dieses ein Abkömmling von GHB ist, wird die Haut  berührungsempfindlicher und das Bewusstsein wird erhöht!
Während die Tiere innerlich verbrennen leiden sie an Atemnot! GHB (Derivate von Embutramid) verlängert dann auch noch das Leben! Es regeneriert auch Lungen- und Herzzellen! Die Tiere können nicht sterben! Sie sind nur mit Tetracain und Mebenzonium gelähmt. Katzen nur mit Mebenzonium. Weil sie gegen Tetracain allergisch sind.

In niedrigen Dosen wirkt GHB wovon Embutramid ein Abkömmling ist bewusstseinserweiternd und schmerzverstärkend – die Tiere leben dadurch ohne Sauerstoff weiter und leiden höllisch dabei

Ratten hatte man einen Sauerstoffentzug über 30 Minuten ausgesetzt und sie starben anschließend nicht!  Tiere können dadurch ohne Sauerstoff leben! “Als Entaktogen werden psychoaktive Substanzen bezeichnet, unter deren Einfluss die eigenen Emotionen intensiver wahrgenommen werden. Der Terminus wurde von dem US-amerikanischen Chemiker David E. Nichols in den 1980 er Jahren eingeführt”. Wikipedia

Die wahre Wirkung von Embutramid ist nicht analgetisch – die Blutdruckerhöhung durch Embutramid wirkt desweiteren einem Sterben entgegen!

Über Embutramid gibt es keine verlässlichen Informationen, da es scheint, dass Sämtliches darüber einer einzigen Quelle ohne Nachweis entstammt. Unabhängig der sämtlich abkopierten Artikel kann jedoch eine Information über Embutramid unter dieser Quelle gefunden werden: “Embutramid bei Intoxikationen (kein TDM)”

“Anfang der 1960er Jahre wurde auch die Gamma-Hydroxibuttersäure (GHB) als Anästhetikum eingeführt, nachdem man 1952 den zentralnervösen  hemmenden Effekt der 

Gamma-Aminobuttersäure (GABA), die aber nur lokal wirksam war und ”’bei intravenöser Applikation die Blut-Hirn-Schranke nicht passieren konnte’”, entdeckt hatte. Durch Transformation der Gamma-Aminobuttersäure in die GHB wurde die Voraussetzung für deren Verwendung in der Anästhesiologie geschaffen, da die GHB die Blut-Hirn-Schranke überschreiten konnte und somit narkotisch wirksam war.In der Praxis wurde das handelsübliche Derivat des Natriumsalzes (Somsanit®) sowie der Äthylester genutzt. Letzterer erwies sich in klinischen Untersuchungen überlegen.427 Da die GHB alsMononarkose nur einen hypnotischen Effekt aufwies, somit keine ausreichende Analgesie !!!! und Muskelrelaxation ermöglichte und zu postoperativer Übelkeit und Erbrechen führte, wurde sie im Rahmen einer Kombinationsnarkose mit anderen Substanzen wie Fentanyl, Muskelrelaxantien und einer ausreichenden Prämedikation zur vegetativen Blockade eingesetzt. Die Prämedikation sollte außerdem Dehydrobenzperidol enthalten, um einen antiemetischen Effekt zu erzielen. Es konnte auch zu motorischen Entäußerungen in der Einleitungsphase sowie Intimareizungen während der Injektion kommen, was durch Applikation per Infusionem verhindert werden konnte. GHB konnte die Spontanatmung erhalten, stabilisierte den Kreislauf und ermöglichte ein frühes Ansprechen des Patienten. Da der Blutdruck stabilisiert wurde und somit nicht abfiel, ergab sich die Indikation bei Hypotonikern, wobei sich aber gleichzeitig die Frage der Kontraindikation bei Hypertonikern stellte”. http://ediss.sub.uni-hamburg.de/volltexte/2015/7342/pdf/Dissertation.pdf

Mehr über die tatsächliche Wirkung von Embtramid:

https://qualvolle-einschlaeferung.de/embutramid-wikipeda-der-eitrag-darueber-in-wikipeda-entspricht-einer-taeuschung/

Ein weiterer Betrug von CliniPharm und der teuflischen Intervet und MSD damit die schrecklichsten Qualen von Tieren verursacht werden können, ist der, dass sie auch noch die lähmende Wirkung durch das Mebenzonium beschönigen

und vorspiegeln, dass es human wäre, wenn die Skelett- und Atemmuskulatur “relaxiert” würde, anstatt zu schreiben, dass die Lähmung der Atemmuskulatur Atemnot und Erstickungsanfälle verursacht!


Damit die Tiere nicht sofort ersticken und die Atmungsorgane ein wenig gelähmt werden, so dass bei den armen Tieren, die hätten eingeschläfert werden sollen, “schön” Atemnot entsteht, hat man nur die hälfte des lähmenden Muskelrelaxanz Mebenzonium in T61 hinzugesetzt

Denn bereits 1-2 mg pro kg KGW lähmt es z. B. Die Hunde komplett! Damit die einzuschläfernden Tiere möglichst lange am hineingeschmuggelten Hauptanteil N,N-Dimethylformamid – ein akut toxisches Ameisensäuredimethyl – bis zu Tagen unbemerkt innerlich verbrennen müssen! Selbst mit der falsch deklarierten und vorgeheuchelten Dosis 5 mg kann die Kardiodepression gar nicht eintreten.  Da jedoch Prof,. Ungemach die wirkliche Zusammensetzung von T61 nicht kannte, so ging er von der deklarierten Dosierung von T61 aus http://www.vetmed.uni-leipzig.de/blaue-hefte/archiv/0001_LTK4/free-online/T%C3%B6ten-von-Tieren.pdf   


Tetracain wurde nur der 25. Teil von der deklarierten Dosis in T61 hinzugefügt! Damit es keine Kardiodepression gibt und damit das Herz nur kurz gelähmt wird stattdessen heuchelt das CliniPharm vor,

dass es schmerzstillend bei der intrapulmonalen Injektion wirken würde und geben damit zu, dass sie wissen, dass die Narkose aufgehoben wird, denn sonst könnte die intrapulmonale Injektion logischer Weise nicht schmerzhaft sein! Die gleichen Fehler sind der verlogenen satanischen Intervet bereits schon damals vor der Schein Narkosevorschrift des öfteren passiert, dass sie sich widersprochen und verplappert hat. Denn Lügen haben kurze Beine und durch das Naturgesetz oder auch durch Gott, bringen diese sich selbst immer wieder auf.

Das CliniPharm kennt unseren ersten Laborreport und wissen, dass es nie eine sog. “Herzdämpfung” gab! Sie schreiben in Abhängigkeit der Dosis würde es erst zentral erregend, dann “Herzdämpfend” (auch noch als Hauptwort geschrieben!) und schließlich zentral dämpfend wirken würde. Als “herzdämpfend” bezeichnet das verlogenen CliniPharm die durch das gefälschte T61 nicht existente Kardiodepression, die es noch nie gegeben hat, weil die Urkundenfälscherin – die teuflische Intervet nur den 25. Teil Teil Tetracain in T61 zusetzen ließ, damit diese vorgelogene “Kardiodepression” garantiert nicht eintreten kann und damit die Tiere, die eingeschläfert hätten werden sollen, höllisch und “schön” leiden müssen, wenn ihnen der Tierarzt die Horror Ätzchemikalie T61 zur vermeintlichen Tötung injiziert und er somit der Handlanger des Teufels wird.

Da in T61 nur der 25. Teil von der deklarierten Dosis Tetracain enthalten ist wird das Herz nur kurz gelähmt und schlägt später im normalen Rhythmus weiter, weswegen die Tierärzte denken, dass die Tiere tot wären wenn sie keinen Herzschlag mehr hören, nachdem sie das illegale nicht tötende “Tötungsmittel” T61 injizierten

Durch Lidocain (Tetracain wirkt ähnlich), in geringen Dosen hört das Herz zu schlagen auf – danach fängt das Herz wieder zu schlagen an!

Zitat daraus: “Man gibt Lidocain 1-2% als Bolusinjektion. Diese Injektion lähmt das Herz für einen kurzen Moment und wenn es dann wieder „anspringt“ kann es sein, dass es wieder in seinem normalen Rhythmus schlägt. Ähnlich wie bei einem Defibrillator”.

Magendrehung mit Komplikationen Kardioversion

Das CliniPharm lässt die Tierärzte zum Handlanger des Teufels durch das injizieren von T61 der satanischen Intervet werden, denn sie lügen die frei erfundene Wirkungsweise und Märchengeschichte von T61 vor


T61 wurde in den USA ca. um das Jahr 1970 herum verboten. Die FDA hatte Testreihen mit T61 und den einzelnen Wirkstoffen durchgeführt und kam bei dem Hauptanteil DMF, den man den Tieren pur injizierte, zu folgendem Schluss, dass DMF, das der undeklarierte Hauptanteil in T61 ist, wie folgt wirkt: Zitat; ” ……. scheint eine lokal reizende Wirkung an der Injektionsstelle zu haben. Es scheint auch einen zentral stimulierenden Effekt zu haben, der innerhalb der ersten 15 Sekunden nach der Injektion beobachtet wird. Dem folgt dann eine Phase der Sedierung (Anmerkung: Oder Lähmungen, die man mit einer Sedierung verwechselt hat), die bei einigen Tieren 15 bis 30 Minuten dauert, wenn es allein gegeben wird….” 
Da jedoch N,N-Dimethylformamid Hauptbestandteil in T61 ist, trifft diese Aussage auf T61 zu!

Die Brigitte Community Forum hatte unsere Beiträge gelöscht und Kattelbach der ForumleiterWarnung vor dem gefälschten teuflischen T61 gelöscht und lügt ohne es zu wissen, indem er der Tierquälerei T61 weiterhin Tür und Tor öffnet und es verhindert, dass Tiere weiterhin nach 58 Jahren unendlicher nicht steigerungsfähiger Qualen durch ein feuerbrenneden innerlichem gelähmten Verätzen endlich vor dem explosiven T61 bewahrt werden könnten! Kattelbach von Brigitte lügt wie folgt:

AW: Wie genau sollte eine Einschläferung ablaufen?

Zitat

 Zitat von katelbach

Beitrag anzeigen

Das klingt so schrecklich, ist aber lege artis ausgeführt ………

Kann ich bestätigen.

Erst dachte ich, ich höre nicht richtig 

Bisher hatte ich mit dem letzten Einschlafen meiner Liebsten richtig schöne Erlebnisse. Mehr unter: https://bfriends.brigitte.de/foren/rund-ums-tier/74148-wie-genau-sollte-eine-einschlaeferung-ablaufen-3.html#post33940436

Spin.de unterdrückt ebenso die Wahrheit durch die Moderatorin “kijou”über die grausame Wirkung von T61 und hat uns ebenso sperren lassen. Sie schüren die größte Tierquälerei beim Einschläfern durch T61, indem sie den Betrug T61 durch Moderatoren und Mitglieder wie “aprilscherz” marktfähig halten. Wurde die Moderatorin in Spin.de wie das Forenmitglied “aprilscherz” von der Intervet und MSD gekauft? Besticht die Intervet und MSD nicht jeden, um ihre qualvollen gefälschten “Arzneimittel” seit 1961 marktfähig zu halten? Sowie die MSD Ärzte bestochen hat, die Arzneimittel weiterverordnen müssen, obwohl diese keine Nutzen bringen wie bei dem CSU-Hemmer Sortis? “MSD kauft damit Verordnungen für rund 2.500 DM pro Patient und Jahr ein”

https://www.arznei-telegramm.de/html/1999_07/9907071_01.html

Die MSD besticht, bzw. bezahlt Leute, um ihre grausamen gefälschten Produkte zu bewerben oder weshalb bezahlen sie für die Verschreibung von Sortis und für Werbung für Bravecto? Damit nicht nur Hunde und Katzen “schön” an Epilepsie leiden und qualvoll versterben sondern auch Menschen dadurch vergiften wie das Gleiche durch T61 passiert?

“Bezahlt werde ich von Bravecto (MSD Tiergesundheit) für diese Aussagen übrigens nicht – die wissen nämlich gar nichts von diesem Artikel”. http://” https://www.mydog-blog.de/bravecto/

Wurden Menschen bisher schon durch die Insektizide von Bravecto, Simparica und NexGard vergiftet?

Der Link wird bald gelöscht sein!

Ist facebook der Sklave von der Intervet/MSD? Denn sämtliche Links funktionieren meistens nur eine kurze Zeit! Sämtliche grausame Videos von den an Epilepsie leidenden Tieren werden regelmäßig von facebook gelöscht

!https://www.facebook.com/groups/411371212394679/permalink/941315589400236/

Mehr über das Nervengift Bravecto der MSD, sowie die weiteren Nerverngifte Simparica, NexGard, frontline .. die unsere Tiere vergiften, sowie Menschen oder weshalb befinden sich die Nerverngifte sogar im Fell, Kot und Urin, damit die Umwelt “schön” vergiftet? Sowie durch das teuflische gefälschte T61 (Tanax, T61 Euthanasia Solution), das undeklariert aus N,N-Dimethylformamid besteht und durch die verbotene Anweisung der teuflischen Intervet durch die zu Tode gefolterten Tiere, die hätten eingeschläfert werden sollen und bis zu Tagen zu Tode erstickt und innerlich verbannt wurden 50 cm unter das Erdreich begraben werden sollen! Seit 1961 – seit Grünenthals Contergan vom Markt genommen werden musste, hatte man das ebenso mißbildend wirkende kanzerogene, erbgutschädigende und reproduktionstoxische T61 aus DMFA in die Welt gejagt! https://qualvolle-einschlaeferung.de/keine-antwort-von-der-regierung-von-oberbayern-bezueglich-gefaehrlichem-futter-auf-dem-markt/

Hat die MSD nicht nur Hunde Blogs bestochen, sondern auch die Moderatorin von Spin.de wie das Forenmitglied “aprilscherz” , sowie den Moderator “Katelbach” von Brigitte Community, wie YourExpert, sowie alle weiteren Vorstände von Veterinärmedizischen Journalen und Ärztezeitungen?

“Bezahlt werde ich von Bravecto (MSD Tiergesundheit) für diese Aussagen übrigens nicht – die wissen nämlich gar nichts von diesem Artikel”.

http://” https://www.mydog-blog.de/bravecto/

kijou

♀

Lena aus München (Bayern), die Moderator bei Spin.de ist hat uns gesperrt, um die Wahrheit über das kriminelle teuflische T61 zu unterdrücken! Ob sie über den Betrug T61 Bescheid weiß, kann man nicht nachvollziehen. Dadurch dass im gesamten Web nur Lügenmärchen kursieren, wie dass die Narkose vor T61 das Non plus Ultra wäre, könnte es sein, dass sich niemand bemüht über die Tatsachen auf unseren Seiten zu lesen. Jedoch weshalb wird dann der Laorreport von T61 ignoriert, der beweist, dass T61 ein Betrug ist und aus einer der schmerzhaftesten Ätzchemikalie besteht sowie aus einer der für den Menschen Gefährlichsten – dem N,N-Dimethylformamid?


aprilscherz87 wurde wie wir meinen extra von der teuflischen Intervet engagiert (seit 1987?), um T61 unter spin.de zu bewerben und die wahre Wirkung zu verheimlichen. “aprilscherz” postet an Tierbesitzer, die ihre Tiere einschläfern lassen müssen, dass es Vorschrift wäre T61 zu benutzen, obwohl das Gegenteil der Fall ist! Viele Forenmitglieder oder Tierärzte sind jedoch so gutgläubig, dass sie trotzdem T61 benutzen, obwohl sie schlechte Erfahrungen haben und tatsächlich denken, dass Tiere, die eine schlechte Resorption aufweisen und die nach der Narkose durch T61 aus der Narkose herausgerissen werden und nicht sofort gelähmt sind, an “unbewussten Reaktionen” leiden, obwohl es Reaktionen unter den höllischen Qualen durch T61 sind und das bei vollem Bewusstsein unter Lähmungen durch T61, bzw. Mebenzonium in T61!

T61, bzw. Mebenzonium in T61 lähmt zuerst die Gliedmaßen, dann den Rumpf und anschließend die Atemmuskulatur (aber nur halbwegs damit die Tiere nur an Atemnot leiden und nicht ersticken und bis zu Tagen innerlich “schön” am hineingeschmuggelten Hauptanteil DMFA – Ameisensäuredimethyl – verbrennen müssen hat die Intervt nur die hälfte des deklarierten Mebenzoniums in T61 zusetzen lassen)

Dadurch dass die Reaktionen bei Tieren mit einer schlechten Durchblutung durch T61 nicht sofort komplett gelähmt sind, nachdem die vorherige Narkose durch T61 aufgehoben wird, die normal simultan bei guter Resorption in die Lähmung durch T61 übergeht, sondern die Tiere erst nur teilweise gelähmt sind, wie z.B. Gliedmaßen und der Rumpf, wodurch sie ihre Qual nicht mehr hinausschreien können, diese Tiere können jedoch nur die Augen aufreißen oder es durch eine verstärkte Atmung zeigen wie höllisch sie durch T61 gequält wurden.

Die Tiere, die qualvolle Lautäußerungen durch die T61 Injektion von sich geben, sind noch nicht am Rumpf oder in den Atmungsorganen gelähmt aber die Narkose ist jedoch bereits aufgehoben! So ist es bei jedem Tier unterschiedlich weil die Lähmung durch T61 unterschiedlich vorangeschritten ist. Dadurch dass sich die verschiedenen Muster der qualvollen T61 Injektion ergeben ist es für die Tierärzte noch schwieriger T61 deuten zu können, weswegen diese unter google diverse Suchbegriffe eingeben, bevor sie auf unsere Seite gelangen (am Ende der Seite). Mehr über die “aprilscherz” Dame und ihren m. E. gekauften Antworten über T61 unter: Themen: Tiere: Pferde: Was tun mit alten und kranken Pferden?

Cat-News besitzt ebenso keinerlei Interesse einen korrekten Bericht über T61 abzugeben und nehmen in Kauf, dass die Tiere, bzw. Katzen nach wie vor nach der Narkose durch T61 unbemerkt und gelähmt innerlich bis zu Tagen verbrennen anstatt eingeschläfert zu werden

Der nur halbwegs wahrheitsgetreue Bericht über T61 von Cat-News, denn die Narkose schafft keine Abhilfe, um die höllischen Leiden durch die explosiv wirkende wiederbelebende und lähmende Ätzchemikalie T61 zu verhindern: https://www.pinterest.de/pin/519673244496093648/

Die Antwort von Cat-News und unsere Schreiben an Cat-News:

Sehr geehrte Frau Lang,

Ich weise zur Sicherheit daraufhin, dass Rufmord strafbar ist. 

MFGAm 09.02.2019 um 07:42 schrieb Gabriele Lang:
Aber Eutha77 empfehlen obwohl es dies mehr als 10 Jahre nicht mehr gibt und Narcoren falsch schreiben! Eutha 77 oder auch Nacocreen

Sehr suspekt, abgeschmiert wie alle anderen, die den Mist schreiben, ass die vorangehende Narkose vor T61 hilfreich ist? Weshalb interessieren Sie die Qualen der Tiere nicht und veröffentlichen Sie Falsches? Wir werden diese Zeilen veröffentlichen!

mfGLang

Gesendet: Freitag, 08. Februar 2019 um 10:06 Uhr
Von: “Franziska Werner | Cat-News.net” <redaktion@cat-news.net>
An: “Gabriele Lang” <gabi.lang333@web.de>
Betreff: Re: T61

!Bitte unterlassen Sie weitere E-Mails an unsere Redaktion, wir sind nicht an einem Kontakt interessiert”.Am 08.02.2019 um 10:03 schrieb Gabriele Lang: Tierhilfe & Verbraucherschutz int. e. V.

Bitte aktualisieren Sie ihre uralten Bericht, denn Eutha 77 gibt es seit mehr als 10 Jahren nicht mehr und Narcoren ist falsch geschrieben


Zitat aus Ihrer Internetveröffentlichung: “Sichere Alternativen zu T61 sind zum Beispiel Mittel mit Namen Eutha 77 oder auch Nacocreen, Diese enthalten den Wirkstoff Pentobarbital. Tierärzte in Deutschland brauchen eine besondere Genehmigung für den Umgang mit dieser Substanz, nicht alle verfügen über eine solche! Erkundigen Sie sich darum unbedingt auch bei einem Tierarztwechsel zu diesem Thema…”.

“Auch dieser Absatz ist falsch und er spiegelt vor, dass die Narkose vor dem gefälschten wiederbelebenden Ätzmittel T61 eine Abhilfe wäre – Es ist kein Spaß und ein sehr ernstes Thema, bei dem es um unendliches Leid und die schrecklichsten Qualen von Tieren beim Einschläfern geht!  Ihr Bericht und falsche Aussage: “In Deutschland ist T61 …………. ” .

Unser Schreiben an Cat-News:

“Scheinbar nehmen Sie sich nicht die Zeit sich damit zu befassen und ist es Ihnen so wie es uns vorkommt, egal wie grausam Tiere durch T61 trotz Narkose um das Leben kommen und innerlich am Ameisendimethyl (T61) unter Lähmungen lebendig und bei Bewusstsein innerlich verbrennen müssen während sie an Atemnot leiden bis sie ersticken können und dies kann bis zu Tage dauern. Wenn Sie das Video ansehen, wissen Sie um welche Qualen es geht, die unter Lähmungen stattfinden und von den Tieren, die vom Tierarzt unwissend zu Tode massakriert werden statt eingeschläfert zu werden. In den Lokalanästhetika sind Adrenaline als Sperrkörpereinsätze, diese wiederbeleben mit noch anderen Zusätzlichen! einer MfG G. Lang


Warum die teuflisch grausame Intervet im italienischen Beipackzettel Tanax (Produktinformation T61) schreibt, dass bei Katzen nach 30 Minuten Muskelkontraktionen auftreten können, nachdem ihnen T61 injiziert wurde und lügt dabei wieder einmal vor, dass die Muskelkontraktionen durch die feuerbrennenden Qualen statt nach dem verlogenen “klinischen Tod” auftreten können

Es gibt zwei Gründe, warum die Katzen nach 30 Minuten, nachdem man ihnen das höllische T61 injizierte, Muskelkontraktionen aufweisen

Das undeklariert aus N,N-Dimethylformamid bestehende T61 (Tanax, T-61 Euthanasia Solution) verursacht explosive Reaktionen mit:

Alkalimetalle (Lithium (das sich in den Impfstoffen der MSD befindet), Natrium, Kalium, Rubidium, Caesium ( das sich auch in den Impfstoffe der MSD befindet) , Halogene, Halogenide, Reduktionsmittel, Triethylaluminium, Nitrate, Metalloxide, Nichtmetalloxide, Halogenkohlenwasserstoff, Isocyanate, Natrium, Natriumborhydrid, Hydride, Oxidationsmittel, Phosphoroxide. Weswegen die teuflische Gift Schmugglerin Intervet diese Reaktion nur bei Katzen beschreibt könnte daran liegen, dass Katzen weniger gut gelähmt sind als Hunde und andere Tierarten, denn bei den Katzen wirkt Tetracain nicht lähmend und sie reagieren darauf allergisch.

In den Tieren wirkt DMF, woraus T61 direkt besteht, durch Nichtmetalloxide wie z. B. Wasser, woraus die Tiere hauptsächlich bestehen explosiv

Es könnte sein, dass es bei Katzen ca. 30 Minuten dauern könnte, bis sich die explosiven Wirkungen einstellen und es eine längere Zeit benötigen könnte, damit DMF in den Körpern der Tiere explosiv reagieren kann.

https://www.winlab.de/media/pdf/3e/a3/83/N-N-Dimethylformamid.pdf

In der Erde wie auch im Blut und Gewebe der Tiere befindet sich Natrium, Nitrate, Kupfer, Phosphor, Chrom …. wodurch mit dem Hauptanteil in T61 (Tanax, T-61 Euthanasia Solution) heftige und gefährliche Reaktionen stattfinden, weswegen vermutlich bei den armen Tieren, denen der Tierarzt zur vermeintlichen Tötung T61 injizierte, vor Qualen ca. 30 Minuten bei Katzen trotz kompletten Lähmungen, Muskelkontraktionen auftreten!

Der Dampf/Luft-Gemische sind durch den hinengeschmugelten Hauptanteil DMF (T61, Tanax, T-61 Euthanasia Solution) bei stärkerer Erwärmung explosionsfähig 10.3 Möglichkeit gefährlicher Reaktionen

Ein Mitgrund könnte allerdings auch mit hineinspielen weil nach 15 bis 30 Minuten der Hauptbestandteil in T61 N,N-Dimethylformamid einen zentral stimulierenden Effekt aufweist und wie Feuer höllisch brennt, könnten die Muskelkontraktionen nach 15 – 30 Minuten durch T61 auftreten. Andererseits können auch dann die wiederbelebenden Substanzen (Adrenalin, die cocainähnlich wirkende Vornarkose Ketamin, die Adrenalin noch zusätzlich stimuliert, sowie die Blutdruckerhöhung durch Ketamin dem Sterben entgegenwirkt,wie auch durch die großen Qualen zusätzlich körpereigen Adrenaline gebildet werden) mit eine Rolle spielen. Bei dieser Katze jedoch treten die Muskelkontraktionen nach der T61 Injektion aus der qualvollen Ätzchemikalie N,N-Diethylformamid schon nach 10 Minuten auf

In den Lokalanästhetika befinden sich der Sperrkörpereinsatz Adrenalin nach Prof. Löscher in Pharmakotherapie für Haus- und Nutztiere. Diese Adrenaline verlängern das Leben, bzw. die Zeitspanne der entsetzlichen Qualen durch T61. Xylazin kann die Noradrenalinproduktion abschwächen bzw. unterdrücken jedoch vermutlich nicht mehr, wenn diese Noradrenalinproduktion ins Unermessliche durch die Eigenproduktion und durch die großen Qualen der Tiere durch das feuerbrennende DMF das eine pure Ameisensäure ist, auch noch ansteigt. Zusätzlich fördert auch Ketamin die Noradrenalinproduktion. Sowie die Gift Schmugglerin evt. auch noch Tetryzolin in T61 zusetzen ließ, damit die höllischen Qualen der Tiere tagelange dauern? Da man im Labor Adrenalin (Ephedrin) nur ab 5 mg pro ml Nachweisgrenze auffindet und aber bereits beim Hund 0,005 mg pro kg KGW zur Reanimation genügen, so kann – wie auch das Embutramid, das ein Abkömmling von Gamma-Hydroxybuttersäure ist und das Herzmuskel- und Lungenzellen repariert, sowie es dadurch möglich wird ohne Sauerstoffzufuhr weiterzuleben (30 Minuten hatte man Ratten den Sauerstoff entzogen, die durch GHB nicht starben) – dies dazu beitragen, dass Tiere durch T61 nicht sterben können!

T61 tötet nicht – es lähmt und verbrennt die Tiere unbemerkt. Muskelzuckungen, bzw. Muskelkontraktionen können nach 15-30 Minuten, nachdem das höllische T61 injiziert wurde, auftreten


T61 lähmt die Tiere komplett und besteht aus der Ätzchemikalie N,N-Dimethylformamid tötet nicht! Eine verzögerte Form der Toxizität wird aufgrund der Komponente Dimethylformamid (DMF) erst nach 4 – 8 Tagen beobachtet.  (Giorgi 2000)

Mehr unter. http://www.qualvolle-einschlaeferung.de

Seit der Narkosevorschrift und der scheinbaren Betäubung bevor der Tierarzt unsinniger Weise ein uraltes und gefälschtes “Tötungsmittel”, das nur quält, die Tiere aus der Narkose reißt und sofort lähmt, kommen immer noch Reaktionen vor, woran der Tierarzt eigentlich merken müsste, dass mit dem Betrug T61 etwas nicht stimmt. Jedoch trotzdem benutzten die meisten Tierärzte den Horror seit 1961.

Bereits damals als von 1961 bis 2011 (die Vorschrift wurde erst am 11.2011 publik obwohl die Narkosevorschrift 2010 entstand) die Ätzchemikalie T61 zur “qualvollen Euthanasie”, bzw. zur innerlichen Verbrennung und Erstickung, die Tage dauern kann, ohne Narkose eingesetzt wurde gab es viele Tiere, die sofort gelähmt waren und Tiere, die auf die Applikation von dem Grauen T61 entsetzlich geschrieen und gekrampft haben. Der Grund ist der, dass die Tiere mit einer langsamen Resorption (Blutarmut, Herz-Kreislaufschwäche, Austrocknung, sterbende Tiere) T61 nicht sofort lähmt und man die grauenhafte Wirkung von T61 sehen und hören kann.

Es sind die Tiere, die nach wie vor krampfen, sichtbar an Atemnot leiden, Muskelzuckungen vor Höllenqualen erleiden weil sie nicht sofort durch T61 gelähmt werden. Die gleichen Qualen erleiden jedoch auch die Tiere, die sofort gelähmt sind!

Am Ende der Seite haben wir einige “Arzneimittel”, bzw. Nervengifte der MSD (Intervet fälscht sie und MSD vertreibt sie) als Beispiel aufgezeigt, die erst Tiere quälen! und nachher den Menschen vergiften?

Die Suchbegriffe, die die Tierbesitzer in die google Suchmaschine eingeben, deren Tiere eine schlechte Resorption von T61 aufgewiesen haben und die bis sie gelähmt wurden, vor Qualen krampften, geschrieen haben und an Atemnot litten. Die Tiere sind danach nicht verstorben oder erstickt, sie waren anschließend nur gelähmt und mussten noch bis zu Tagen an der Atzchemikalie T61 leiden bis sie endgültig ersticken konnten. Der Herzstillstand ist nur eine vorübergehende Lähmung durch T61

“Katze unter Krämpfen gestorben”, “Katze unter Krämpfen beim einschläfern gestorben”, Todeskampf nach zweiter Spritze, 
Pferd hat 30 Minuten gekrampft nach Tötungsspritze, Hund krampft nach 2. Spritze, Todesqualen beim einschläfern, schmerzhafte Todesspritze, beim einschläfern gequält, Katze stirbt qualvoll beim einschläfern, Hund zittert nach zweiter Spritze, nach Tötungsmittel Augen aufgerissen, qualvoll erstickt nach Todesspritze, Hund schreit wie am Spieß nach Tötungsmittel obwohl geschlafen vorher, Pferd hat 1/2 Stunde gekrampft nach Tötungsmittel, Katze ist erstickt nach zweiter Spritze “ , “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Grausame Spritze zum einschläfern” – “qualvolle Tötungsspritze” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Pferd zittert eine Stunde lange nach Tötungsmittel”, “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – Tötungsmittel hat nicht getötet, “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern”, ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze”, nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt – 
beim Einschläfern mit Pfoten gezuckt, Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – Tötungsmittel hat nicht getötet, Hund unter Krämpfen gestorben – “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Hund hat gekrampft nach zweiter Spritze”,  “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”  – 
“grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – ” – ” qualvolle Euthanasie” – T61″ – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungs mittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” –  “Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” –  “Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – beim Einschläfern schlimm gekrampft – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – 
Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Maus einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Ratte einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern,  Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”  – 
“grausame Tötungsspritze” –  ” Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
“Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
“Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Hund einschläfern”, Katze einschläfern, Pferd einschläfern,  “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft”, ” Katze einschläfern”, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam eingeschläfert” – qualvolle Euthanasie – qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie – grausame Euthanasie bei Katze – grausame Euthanasie bei Hund, grausame – grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ einschläfern, einschläferung, euthanasie, Kardiodepression, qualvolle Euthanasie, ~ ” qualvoll eingeschläfert T61″ – ~” qualvoll eingeschläfert T61″ ~” qualvoll eingeschläfert” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam eingeschläfert” – qualvolle Euthanasie – qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie – grausame Euthanasie bei Katze – grausame Euthanasie bei Hund, grausame – grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, 
Einschläfern, Einschläferung, Euthanasie für Tiere, Euthanasie Katze, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, – “Hamster einschläfern” – “Kaninchen einschläfern” – “Frettchen einschläfern” – Chinchilla einschläfern” – beim Einschläfern mit Pfoten gezuckt – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – Tötungsmittel hat nicht getötet
Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” – 
Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”  – 
grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – ” effetti collaterali Tanax” – ” T61 मांसपेशी हिल” – ” Hund einschläfern t61″ – ” Muskelkrämpfe nach T-61 Euthanasia Solution” – ” qualvolle Euthanasie” – ” طائر الجرعة T61″ – ~” inyección intramuscular T61″ – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungs mittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – beim Einschläfern schlimm gekrampft – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – 
Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Maus einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Ratte einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern, Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – 
grausame Tötungsspritze” –  ” Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam eingeschläfert” – qualvolle Euthanasie – qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie – grausame Euthanasie bei Katze – grausame Euthanasie bei Hund, grausame – grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ einschläfern, einschläferung, euthanasie, qualvolle Euthanasie, warum zuckt Katze nach einschläfern, 
“Hund noch immer warm gestern eingeschläfert” – “Katze schreit grausam bei Todesspritze” – “Hund zittert am ganzen Körper bei einschläfern” – Pferd krampft 1 Stunde nach 2. Spritze” – “beim einschläfern “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”- unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – „zittern nach Todesspritze“ – grausam gezittert bei der zweiter Spritze“ – “qualvoll eingeschläfert” – “qualvoll geschrieen nach Todesspritze“ – furchtbar gejault nach Tötungsmittel“ – „Hund erstickt bei zweiter Spritze“ – „Katze krampft und erstickt nach Tötungsmittel“ – „Kaninchen gibt schrille Töne von sich als sie zweite Spritze erhält“ – „Hund ist nach einschläfern noch warm“ – “Pferd zuckt und zittert am ganzen Körper nach Todesspritze“ – Katze schreit bei Herzspritze laut“Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” – “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “grausam euthanasiert” – “Katze hat grausame Schmerzen bei Einschläferung gehabt” – “grausam eingeschläfert Mittel” –
“Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- “warum ist Katze noch warm nach einschläfern”, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”, warum ist Katze nach einschläfern noch warm, Todesspritze war grausam, Todesspritze hat nicht getötet, qualvolles Tötungsmittel Name,  
“grausame Tötungsspritze” – ” Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
“Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
“Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst”, Katze zuhause nach einschläfern grausam gezuckt, grausames Tötungsmittel, qualvolle Euthanasie,  “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”, warum zittert Katze nach Tötungsspritze, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” – Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – Tötungsmittel hat nicht getötet, nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” – “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – 
“grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd”- “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”- unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – ” Warum ist Katze noch warm nach einschläfern“” – Hund ist nach einem Tag der Einschläferung noch immer warm“ – ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze” „- stundenlange Muskelkontraktionen Reflexe – ~” Tötungsspritze hat nicht getötet” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ einschläfern, einschläferung, euthanasie, Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” – Tötungsspritze, Todesspritze, Tötungsmittel, zweite Spritze, 2. Spritze, Tötungsinjektion, grausame Tötungsspritze, qualvolle Tötungsspritze,
“Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – “Atemnot und dann sofort steif” –
“Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – “Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – 
Maus unter Krämpfen gestorben, Ratte unter Krämpfen gestorben – Pferd unter Krämpfen gestorben – Bartagame unter Krämpfen gestorben – Schildkröte zuckt beim Einschläfern – grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, “qualvoll eingeschläfert Alpaca” – Todesspritze, qualvolles Tötungsmittel, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – Tötungsmittel hat nicht getötet, “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” – “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”  – “grausame Tötungsspritze” – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
“Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
“Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – beim Einschläfern schlimm gekrampft – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – 
Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Maus einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Ratte einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern,  Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen, – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze”,–  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” , “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“, “warum ist Katze noch warm nach einschläfern”, Todesspritze Wirkung,  Todesspritze tötet nicht, Todesspritze grausam, wie heißt grausame Todesspritze, Tötungsmittel qualvoll, qualvolles Tötungsmittel, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” , 
“grausame Tötungsspritze”,  ”Zuckungen nach Einschläfern”, “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag”, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?”, “Hund jault beim Einschläfern”, “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst”, “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt”, “grausames Mittel zum Einschläfern”, “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern”, “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern”, “qualvolles Einschläferung Mittel”, “Hund leidet beim Einschläfern”, “qualvolles Einschläferungsmittel”,  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden”, “Röcheln beim Einschläfern”, 
“Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault”, “grausam gezuckt nach Einschläfern” – “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) ,“beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel”, “Katze hat beim einschläfern gelitten”, “bei zweiter Spritze Katze erstickt”, “grausam Hund eingeschläfert Mittel?”, “Krämpfe beim Einschläfern und danach stundenlange”, “Todeskampf und Schreien beim einschläfern”,
“Hund krampft nach Todesspritze”, “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” , “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause”, “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt”, “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” ,”Hund röchelt beim Einschläfern nach der zweiten Spritze”, “Hund ist grausam beim einschläfern gestorben”, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?”, “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst”, “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt”, “grausames Mittel zum Einschläfern”, “Hund leidet beim Einschläfern” ,“beim Einschläfern gejault”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft” Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft“, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “Zuckungen nach dem Tod, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern”, “qualvolle Euthanasie”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam eingeschläfert”, qualvolle Euthanasie”, qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Euthanasie bei Hund, grausame , grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft, “ einschläfern, einschläferung, euthanasie, Kardiodepression, qualvolle Euthanasie, qualvoll eingeschläfert T61″ , ” qualvoll eingeschläfert T61″, ” qualvoll eingeschläfert”, “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern”, “qualvolle Euthanasie” , “unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam eingeschläfert”, qualvolle Euthanasie, qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Euthanasie bei Hund, grausame Hundeuthanasie, qualvolle Hundeeuthanasie, qualvolles Tötungsmittel, grausam Tötungsmittel, Katze qualvoll eingeschläfert, grausame Katzeneuthanasie, grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd, qualvolle Euthanasie bei Hund, “qualvolle Euthanasie bei Pferd”, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, “qualvoll euthanasiert”, “grausame Euthanasie bei Welpe”, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, “grausame Einschläferung bei Hund”, “grausame Einschläferung bei Kaninchen”, “qualvoll eingeschläfert Katze”, “qualvoll eingeschläfert Hund”, “qualvoll eingeschläfert Pferd”, “grausame Einschläferung bei Hamster”, “Name vom Tötungsmittel, “qualvoll eingeschläfert Ratte”, “qualvoll eingeschläfert Vogel”, “qualvoll eingeschläfert Maus”, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft“, einschläfern, einschläferung, euthanasie, ” Katze einschläfern” 
” qualvolle Euthanasie”, “Euthanasie bei Tieren”, “Einschläfern bei Hund”, “Einschläfern bei Katze”, “Sterbebegleitung bei Tieren”, Sterbebegleitung Hund und Katze”, Hund ist erstickt nach zweiter Spritze”, 
“nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt”, “Katze bei Todesspritze qualvoll geschrien”, “”warum schreit Hund nach zweiter Spritze?”, “Todesspritze Name”, “Kaninchen beim einschläfern unter Krämpfen gestorben”, unbewusste Reaktionen Krampfanfall Katze”, „zittern nach Todesspritze“, “Hund zittert nach Tötungsmittel”, grausam gezittert bei zweiter Spritze“, “qualvoll geschrieen nach Todesspritze“, furchtbar gejault nach Tötungsmittel“, „Katze erstickt bei zweiter Spritze“, „Hund krampft und erstickt nach Tötungsmittel“, „Meerschweinchen gibt schrille Töne von sich bei zweiter Spritze“, „Hund ist nach einschläfern noch warm“, “Igel zuckt und zittert am ganzen Körper nach Todesspritze“, Katze schreit bei Herzspritze laut”, “Katze unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde Krämpfe bei zweiter Spritze”, “qualvolle Euthanasie” ,” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “grausam eingeschläfert worden Mittel?”, qualvolle Euthanasie”, Muskelzuckungen nach Todesspritze”, Zuckungen während der Beerdigung”, “schlägt mit Pfoten aus nach einschläfern zuhause” – Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” – 
“Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“,
“warum ist Katze noch warm nach einschläfern”, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”, 
“grausame Tötungsspritze”, ” Zuckungen nach Einschläfern”, “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag”, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?”, “Hund jault beim Einschläfern”, “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst”, “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt”, “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern”, “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern”, “qualvolles Einschläferung Mittel”, “Hund leidet beim Einschläfern”, “qualvolles Einschläferungsmittel”,  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden”, “Röcheln beim Einschläfern”,  “Atemnot und dann sofort steif”,
“Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze”, “beim Einschläfern gejault” “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen), “beim Einschläfern gekrampft”, “qualvoll eingeschläfert Mittel”,  “Hund krampft nach Todesspritze”, “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst”, “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause”, “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt”, “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst”, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?, “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst”, “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt”, “grausames Mittel zum Einschläfern”, “Hund leidet beim Einschläfern”, “beim Einschläfern gejault”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft”, Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”, Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – Tötungsmittel hat nicht getötet, nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – 
“grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” ~” Katze ist erstickt nach zweiter Spritze” – „Katze nach einem Tag einschläfern noch immer warm“ – Hund zuckt mit Hinterläufen einen Tag nach einschläfern“ – „Katze erstickt nach Tötungsmittel“ – “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”- unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – „zittern nach Todesspritze“ – grausam gezittert bei der zweiter Spritze“ – qualvoll geschrieen nach Todesspritze“ – furchtbar gejault nach Tötungsmittel“ – „Hund erstickt bei zweiter Spritze“ – „Katze krampft und erstickt nach Tötungsmittel“ – „Kaninchen gibt schrille Töne von sich als sie zweite Spritze erhält“ – „Hund ist nach einschläfern noch warm“ – Pferd zuckt und zittert am ganzen Körper nach Todesspritze“ – Katze schreit bei Herzspritze laut“ – ” Warum ist Katze noch warm nach einschläfern“” – Hund ist nach einem Tag der Einschläferung noch immer warm“ – ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze” – ” grausam gezuckt nach einschläfern” – ” Meerschweinchen einschläfern” – ” Katze unter Krämpfen gestorben – Hund unter Krämpfen gestorben – Maus unter Krämpfen gestorben, Ratte unter Krämpfen gestorben – Pferd unter Krämpfen gestorben – Bartagame unter Krämpfen gestorben – Schildkröte zuckt beim Einschlälfern – ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze” – nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt – “Pferd beim einschläfern Krämpfe” – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – “Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag” – “Tötungsmittel hat nicht getötet” – “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”  – “Pferd zuckt 1 Stunde beim Einschläfern” – “beim einschläfern 1 Stunde Krämpfe pferd” – “nach Tötungsmittel schlimme Zuckungen Hund” – “Katze nach 1 Tag noch immer warm” – “Katze warm nach einschläfern nächster Tag” –
“grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – ” qualvolle Euthanasie” – ” inyección intramuscular T61″ – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungs mittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” –  “Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – “Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – 
“Tötungsspritze hat nicht getötet” – ” nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt” – ” qualvoll eingeschläfert” –  “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – beim Einschläfern schlimm gekrampft – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – 
Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Maus einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Ratte einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern,  Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – 
“grausame Tötungsspritze” –  ” Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
“Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
“Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam eingeschläfert” – qualvolle Euthanasie – qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie – grausame Euthanasie bei Katze – grausame Euthanasie bei Hund, grausame – grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ einschläfern, einschläferung, euthanasie, qualvolle Euthanasie, ~ ” qualvoll eingeschläfert T61″ – ~” qualvoll eingeschläfert T61″ ~” qualvoll eingeschläfert” – “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”, Pferd hat beim einschläfern gekrampft,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam eingeschläfert”, qualvolle Euthanasie, qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Euthanasie bei Hund, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd, qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, “qualvoll eingeschläfert Alpaca”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft“, “Grausame Spritze zum einschläfern”, “qualvolle Tötungsspritze”, einschläfern, Einschläferung, Euthanasie für Tiere, Euthanasie Katze, Euthanasie Hund, Euthanasie Pferd, Euthanansie Schwein, Euthanansie Rind, Euthanasie Ziege, Euthanasie Schaf, Euthanasie Lamm, Euthanasie Kaninchen, Euthanasie Meerschweinchen, Euthanasie Bartagame, Euthanasie Zwergkaninchen, Euthanasie Schildkröte, Euthanasie Frettchen, Euthanasie Chinchilla, Euthanasie Maus, Euthanansie Ratte, Euthanasie Hamster, Euthanasie Vogel, Euthanasie Eidechse, Euthanasie Fohlen, Euthanasie Fuchs, Euthanasie Ferkel, Euthanasie Marder, Euthanasie Igel, Euthanasie Babykatze, Euthanasie Welpe, Todesspritze Wirkung, grausame Todesspritze, Wirkung Tötungsspritze, Todesspritze nach der Narkose, Tötungsmittel nach der Narkose, zweite Spritze beim Einschläfern, grausame zweite Spritze beim Einschläfern, Tötungsspritze, Tiereuthanasie, Todesspritze T61, 
Tötungsspritze Name, Todesspritze Name, Todesspritze Wirkung, Tötungsspritze Wirkung”, Name Tötungsmittel, Tötungsmittel für Tiere, 
Tötungsmittel T61, Tötungsspritze hat nicht getöet , Tötungsspritze hat nicht getötet, “Hund jault beim Einschläfern”, ” Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern” , “grausame Einschläferung Mittel”, 
” Ratte einschläfern” – ” qualvolle Euthanasie” – euthanasie pferd – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” – 
Tötungsspritze hat nicht getötet” – ” nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt” – ” qualvoll eingeschläfert” ” Warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – ” Tötungsspritze” – Ungewarnt einfach reingespritzt – 
” Tötungsspritze” – ” Reptilien einschläfern” – ” T61 Herzstillstand” – ” Schildkröte einschläfern” – ” Ratte einschläfern” – ” paravenöse Injektion T61″ ~” beim Einschläfern gejault” – Schnappatmung” ~” nach Einschläfern steif” – zu tode gefoltert beim einschläfern – ” Eidechse einschläfern” – ” Kaninchen einschläfern T61″ – ” grausames Mittel zum einschläfern” – ” Hund einschläfern” , “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“, einschläfern, einschläferung, euthanasie, Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Igel einschläfern, Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – 
Pferd zuckt beim und nach einschläfern” , Kaninchen einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Hamster einschläfern, Goldhamster einschläfern, Bartagame einschläfern, Eidechse einschläfern, Igel einschläfern, Reptilien einschläfern, Vogel einschläfern, Hund einschläfern, Fohlen einschläfern, Ferkel einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Fohlen einschläfern, Kalb einschläfern, Chinchilla einschläfern, Salamander einschläfern, Schlange einschläfern, Schildkröte einschläfern, 
Katze euthanasieren, Hund euthanasieren, einschläfern, Pferd euthanasieren, einschläfern, Kaninchen euthanasieren, einschläfern, Hase euthanasieren, einschläfern, Zwergkaninchen euthanasieren, einschläfern, Ratte euthanasieren, einschläfern, Maus euthanasieren, einschläfern, Igel euthanasieren, einschläfern, Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – Pferd zuckt beim und nach einschläfern” , Kaninchen einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Hamster einschläfern, Goldhamster einschläfern, Bartagame einschläfern, Eidechse einschläfern, Igel einschläfern, Reptilien einschläfern, Vogel einschläfern, Hund einschläfern, Fohlen einschläfern, Ferkel einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Fohlen einschläfern, Kalb einschläfern, Chinchilla einschläfern, Salamander einschläfern, Schlange einschläfern, Schildkröte einschläfern, 
Pferd tretet nach einschläfern bei 2. Spritze”, Zuckungen und zittern bei Pferd nach einschläfern”, Muskelzuckungen 1 Stunde bei Pferd nach einschläfern”,  Zuckungen beim einschläfern, Zappelt beim einschläfern,  Zuckungen nach einschläfern, nach einschläfern noch warm, steif sofort beim einschläfern, Zuckungen und warm nach einschläfern am nächsten Tag, “grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” – “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
“Atemnot und dann sofort steif” –
“Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – “Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze”, ” qualvolle Euthanasie”, ” Tötungsspritze”, Tötungsspritze Katze in Niere, Tötungsspritze bei Katze in Niere, Tötungsmittel in Niere, Tötungsmittel bei Katze in die Niere, Todesspritze in Niere, Tötungsspritze Katze in Niere, Katze ist erstickt nach zweiter Spritze, Katze ist erstickt nach zweiter Spritze, Bartagame euthanasieren, Katze euthansieren, Hund euthanasieren,, Tötungsspritze in Niere, Tötungsspritze bei Katze in Niere, ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft” Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft“, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “Zuckungen nach dem Tod, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern”, “qualvolle Euthanasie”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam eingeschläfert”, qualvolle Euthanasie”, qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Euthanasie bei Hund, grausame , grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft, “ einschläfern, einschläferung, euthanasie, Kardiodepression, qualvolle Euthanasie, qualvoll eingeschläfert T61″ , ” qualvoll eingeschläfert T61″, ” qualvoll eingeschläfert”, “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern”, “qualvolle Euthanasie” , “unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam eingeschläfert”, qualvolle Euthanasie, qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Euthanasie bei Hund, grausame Hundeuthanasie, qualvolle Hundeeuthanasie, qualvolles Tötungsmittel, grausam Tötungsmittel, Katze qualvoll eingeschläfert, grausame Katzeneuthanasie, grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd, qualvolle Euthanasie bei Hund, “qualvolle Euthanasie bei Pferd”, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, “qualvoll euthanasiert”, “grausame Euthanasie bei Welpe”, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, “grausame Einschläferung bei Hund”, “grausame Einschläferung bei Kaninchen”, “qualvoll eingeschläfert Katze”, “qualvoll eingeschläfert Hund”, “qualvoll eingeschläfert Pferd”, “grausame Einschläferung bei Hamster”, “Name vom Tötungsmittel, “qualvoll eingeschläfert Ratte”, “qualvoll eingeschläfert Vogel”, “qualvoll eingeschläfert Maus”, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft“, einschläfern, einschläferung, euthanasie, ” qualvolle Euthanasie”, “Euthanasie bei Tieren”, “Einschläfern bei Hund”, “Einschläfern bei Katze”, “Sterbebegleitung bei Tieren”, Sterbebegleitung Hund und Katze”, Hund ist erstickt nach zweiter Spritze”, “nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt”, “Katze bei Todesspritze qualvoll geschrien”, “”warum schreit Hund nach zweiter Spritze?”, “Todesspritze Name”, “Kaninchen beim einschläfern unter Krämpfen gestorben”, unbewusste Reaktionen Krampfanfall Katze”, „zittern nach Todesspritze“, “Hund zittert nach Tötungsmittel”, grausam gezittert bei zweiter Spritze“, “qualvoll geschrieen nach Todesspritze“, furchtbar gejault nach Tötungsmittel“, „Katze erstickt bei zweiter Spritze“, „Hund krampft und erstickt nach Tötungsmittel“, „Meerschweinchen gibt schrille Töne von sich bei zweiter Spritze“, „Hund ist nach einschläfern noch warm“, “Igel zuckt und zittert am ganzen Körper nach Todesspritze“, Katze schreit bei Herzspritze laut”, “Katze unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”,  Pferd hat 1 Stunde Krämpfe bei zweiter Spritze”, “qualvolle Euthanasie” ,” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “grausam eingeschläfert worden Mittel?”, qualvolle Euthanasie”, Muskelzuckungen nach Todesspritze”, Zuckungen während der Beerdigung”, “schlägt mit Pfoten aus nach einschläfern zuhause” – Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” – “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“,
“warum ist Katze noch warm nach einschläfern”, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”, 
“grausame Tötungsspritze”, ” Zuckungen nach Einschläfern”, “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag”, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?”, “Hund jault beim Einschläfern”, “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst”, “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt”, “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern”, “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern”, “qualvolles Einschläferung Mittel”, “Hund leidet beim Einschläfern”, “qualvolles Einschläferungsmittel”,  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden”, “Röcheln beim Einschläfern”,  “Atemnot und dann sofort steif”,
“Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze”, “beim Einschläfern gejault” “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen), “beim Einschläfern gekrampft”, “qualvoll eingeschläfert Mittel”,  “Hund krampft nach Todesspritze”, “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst”, “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause”, “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt”, “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst”, “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern, “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?, “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst”, “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt”, “grausames Mittel zum Einschläfern”, “Hund leidet beim Einschläfern”, “beim Einschläfern gejault”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft”, Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”, Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – Tötungsmittel hat nicht getötet, nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag – “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – 
“grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” ~” Katze ist erstickt nach zweiter Spritze” – „Katze nach einem Tag einschläfern noch immer warm“ – Hund zuckt mit Hinterläufen einen Tag nach einschläfern“ – „Katze erstickt nach Tötungsmittel“ – “Kaninchen unter Krämpfen gestorben”- unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – „zittern nach Todesspritze“ – grausam gezittert bei der zweiter Spritze“ – qualvoll geschrieen nach Todesspritze“ – furchtbar gejault nach Tötungsmittel“ – „Hund erstickt bei zweiter Spritze“ – „Katze krampft und erstickt nach Tötungsmittel“ – „Kaninchen gibt schrille Töne von sich als sie zweite Spritze erhält“ – „Hund ist nach einschläfern noch warm“ – Pferd zuckt und zittert am ganzen Körper nach Todesspritze“ – Katze schreit bei Herzspritze laut“ – ” Warum ist Katze noch warm nach einschläfern“” – Hund ist nach einem Tag der Einschläferung noch immer warm“ – ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze” – ” grausam gezuckt nach einschläfern” – ” Meerschweinchen einschläfern” – ” Katze unter Krämpfen gestorben – Hund unter Krämpfen gestorben – Maus unter Krämpfen gestorben, Ratte unter Krämpfen gestorben – Pferd unter Krämpfen gestorben – Bartagame unter Krämpfen gestorben – Schildkröte zuckt beim Einschlälfern – ” Hund ist erstickt nach zweiter Spritze” – nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt – “Pferd beim einschläfern Krämpfe” – “qualvolle Euthanasie” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Pferd grausam euthanasiert” – “Hund stirbt qualvoll beim einschläfern” – “gequält beim einschläfern” – “Katze zuckt beim Einschläfern auch zuhause noch und am nächsten Tag” – “Tötungsmittel hat nicht getötet” – “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- Katze zappelt seit vielen Stunden – “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern”  – “Pferd zuckt 1 Stunde beim Einschläfern” – “beim einschläfern 1 Stunde Krämpfe pferd” – “nach Tötungsmittel schlimme Zuckungen Hund” – “Katze nach 1 Tag noch immer warm” – “Katze warm nach einschläfern nächster Tag” –
“grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – ” qualvolle Euthanasie” – ” inyección intramuscular T61″ – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungs mittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” –  “Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – “Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – 
“Tötungsspritze hat nicht getötet” – ” nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt” – ” qualvoll eingeschläfert” –  “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – beim Einschläfern schlimm gekrampft – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – 
Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Maus einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Ratte einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern,  Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ – “Muskelzuckungen nach dem Tod” – Muskelzuckungen unbewusste Reaktionen” – Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” –  “Katze nach einem Tag noch immer warm nach einschläfern” –  “Katze warm nach einschläfern” – “warum winselt und weint Hund nach zweiter Spritze ganz laut und war gleich steif“- “warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – 
“grausame Tötungsspritze” –  ” Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” –  “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
“Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
“Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” Katze einschläfern, Hund einschläfern, Hamster einschläfern, Kaninchen einschläfern, Vogel einschläfern, Schildkröte einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Rind einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Zickerl einschläfern, Kalb einschläfern, Hasen einschläfern, Eichhörnchen einschläfern, Igel einschläfern, Marder einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Bartagame einschläfern, Reptilien einschläfern, Schlange einschläfern, einschläfern, Welpen einschläfern, Babykatze einschläfern, Kitten einschläfern, Opossum einschläfern, Reptilien einschläfern, Eidechse einschläfern, “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ “Kaninchen unter Krämpfen gestorben” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “Zuckungen nach dem Tod” – “Zuckungen nach Einschläfern” – Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie” – ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall” – “grausam eingeschläfert” – qualvolle Euthanasie – qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie – grausame Euthanasie bei Katze – grausame Euthanasie bei Hund, grausame – grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd – qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, qualvoll eingeschläfert Alpaca, “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ einschläfern, einschläferung, euthanasie, qualvolle Euthanasie, ~ ” qualvoll eingeschläfert T61″ – ~” qualvoll eingeschläfert T61″ ~” qualvoll eingeschläfert” – “Zuckungen nach dem Tod”, “Zuckungen nach Einschläfern”, Pferd hat beim einschläfern gekrampft,  Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern – “qualvolle Euthanasie”, ” unbewusste Reaktionen Krampfanfall”, “grausam eingeschläfert”, qualvolle Euthanasie, qualvoll eingeschläfert, grausame Euthanasie, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Euthanasie bei Hund, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Meerschweinchen, grausame Euthanasie bei Hamster, grausame Euthanasie bei Ratte, grausame Euthanasie bei Maus, grausame Euthanasie bei Pferd, qualvolle Euthanasie bei Hund, qualvolle Euthanasie bei Pferd, grausame Euthanasie bei Kaninchen, grausame Euthanasie bei Vogel, grausame Euthanasie bei Welpe, grausame Euthanasie bei Katze, grausame Einschläferung bei Katze, grausame Einschläferung bei Hund, grausame Einschläferung bei Kaninchen, qualvoll eingeschläfert Katze, qualvoll eingeschläfert Hund, qualvoll eingeschläfert Pferd, grausame Einschläferung bei Hamster, qualvoll eingeschläfert Ratte, qualvoll eingeschläfert Vogel, qualvoll eingeschläfert Maus, qualvoll eingeschläfert Hase, qualvoll eingeschläfert Igel, qualvoll eingeschläfert Bartagame, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Schildkröte, qualvoll eingeschläfert Meerschweinchen, qualvoll eingeschläfert Rind, qualvoll eingeschläfert Ziege, qualvoll eingeschläfert Ferkel, qualvoll eingeschläfert Lamm, qualvoll eingeschläfert Schwein, grausame Einschläferung bei Welpe, qualvoll eingeschläfert Eidechse, qualvoll eingeschläfert Eichhörnchen, “qualvoll eingeschläfert Alpaca”, “grausam gezuckt nach Einschläfern”, “nach Einschläfern steif”, “beim Einschläfern gekrampft“, “Grausame Spritze zum einschläfern”, “qualvolle Tötungsspritze”, einschläfern, Einschläferung, Euthanasie für Tiere, Euthanasie Katze, Euthanasie Hund, Euthanasie Pferd, Euthanansie Schwein, Euthanansie Rind, Euthanasie Ziege, Euthanasie Schaf, Euthanasie Lamm, Euthanasie Kaninchen, Euthanasie Meerschweinchen, Euthanasie Bartagame, Euthanasie Zwergkaninchen, Euthanasie Schildkröte, Euthanasie Frettchen, Euthanasie Chinchilla, Euthanasie Maus, Euthanansie Ratte, Euthanasie Hamster, Euthanasie Vogel, Euthanasie Eidechse, Euthanasie Fohlen, Euthanasie Fuchs, Euthanasie Ferkel, Euthanasie Marder, Euthanasie Igel, Euthanasie Babykatze, Euthanasie Welpe, Todesspritze Wirkung, grausame Todesspritze, Wirkung Tötungsspritze, Todesspritze nach der Narkose, Tötungsmittel nach der Narkose, zweite Spritze beim Einschläfern, grausame zweite Spritze beim Einschläfern, Tötungsspritze, Tiereuthanasie, Todesspritze T61, 
Tötungsspritze Name, Todesspritze Name, Todesspritze Wirkung, Tötungsspritze Wirkung”, Name Tötungsmittel, Tötungsmittel für Tiere, 
Tötungsmittel T61, Tötungsspritze hat nicht getöet , Tötungsspritze hat nicht getötet, “Hund jault beim Einschläfern”, ” Pferd hat 1 Stunde gekrampft beim Einschläfern” , “grausame Einschläferung Mittel”, 
” Ratte einschläfern” – ” qualvolle Euthanasie” – euthanasie pferd – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze” – 
Tötungsspritze hat nicht getötet” – ” nach Einschläfern mit Pfoten gezuckt” – ” qualvoll eingeschläfert” ” Warum ist Katze noch warm nach einschläfern” – ” Tötungsspritze” – Ungewarnt einfach reingespritzt – 
” Tötungsspritze” – ” Reptilien einschläfern” – ” T61 Herzstillstand” – ” Schildkröte einschläfern” – ” Ratte einschläfern” – ” paravenöse Injektion T61″ ~” beim Einschläfern gejault” – Schnappatmung” ~” nach Einschläfern steif” – zu tode gefoltert beim einschläfern – ” Eidechse einschläfern” – ” Kaninchen einschläfern T61″ – ” grausames Mittel zum einschläfern” – ” Hund einschläfern” , “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“, einschläfern, einschläferung, euthanasie, Katze einschläfern, Hund einschläfern, Pferd einschläfern, Kaninchen einschläfern, Hase einschläfern, Zwergkaninchen einschläfern, Ratte einschläfern, Maus einschläfern, Igel einschläfern, Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – 
Pferd zuckt beim und nach einschläfern” , Kaninchen einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Hamster einschläfern, Goldhamster einschläfern, Bartagame einschläfern, Eidechse einschläfern, Igel einschläfern, Reptilien einschläfern, Vogel einschläfern, Hund einschläfern, Fohlen einschläfern, Ferkel einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Fohlen einschläfern, Kalb einschläfern, Chinchilla einschläfern, Salamander einschläfern, Schlange einschläfern, Schildkröte einschläfern, 
Katze euthanasieren, Hund euthanasieren, einschläfern, Pferd euthanasieren, einschläfern, Kaninchen euthanasieren, einschläfern, Hase euthanasieren, einschläfern, Zwergkaninchen euthanasieren, einschläfern, Ratte euthanasieren, einschläfern, Maus euthanasieren, einschläfern, Igel euthanasieren, einschläfern, Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” – 
Pferd zuckt beim und nach einschläfern” , Kaninchen einschläfern, Meerschweinchen einschläfern, Hamster einschläfern, Goldhamster einschläfern, Bartagame einschläfern, Eidechse einschläfern, Igel einschläfern, Reptilien einschläfern, Vogel einschläfern, Hund einschläfern, Fohlen einschläfern, Ferkel einschläfern, Schwein einschläfern, Ziege einschläfern, Schaf einschläfern, Lamm einschläfern, Fohlen einschläfern, Kalb einschläfern, Chinchilla einschläfern, Salamander einschläfern, Schlange einschläfern, Schildkröte einschläfern, 
Pferd tretet nach einschläfern bei 2. Spritze”, Zuckungen und zittern bei Pferd nach einschläfern”, Muskelzuckungen 1 Stunde bei Pferd nach einschläfern”,   “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft“ einschläfern, einschläferung, euthanasie, Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – 
grausame Tötungsspritze” – “Wie lange dauer Herzstillstand bei Pferd” – “Zuckungen nach Einschläfern” – “strampelt nach Einschläfern am nächsten Tag” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “Hund jault beim Einschläfern” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “wie lange dauern Zuckungen nach dem Einschläfern” – “nach einem Tag und Nacht warm nach Einschläfern” – “qualvolles Einschläferung Mittel” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “qualvolles Einschläferungsmittel” – “Katze zappelt zuhause nach Einschläferung plötzlich seit Stunden” – “Röcheln beim Einschläfern” – 
Atemnot und dann sofort steif” – “Katze schreit und krampft bei zweiter Spritze” -“beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” (das sind die Lähmungen) – “beim Einschläfern gekrampft” – “qualvoll eingeschläfert Mittel” – 
Hund krampft nach Todesspritze” – “Kaninchen fiepst lange beim einschläfern unbewusst” – “Katze zuckt stundenlange nach Einschläfern zu Hause” – “Katze nach zweiter Spritze Atemnot und aufgebäumt” – “Hund bellt und weint nach der Todesspritze unbewusst” – “Pferd schlägt aus 2 Stunden nach einschläfern” ” – “weinen beim Einschläfern letzte Lebensgeister?” – “nach Herzspritze laut geschrien und zuckt nach Tod unbewusst” – “Katze qualvoll eingeschlafen gezuckt und geweint dann Mäulchen aufgerissen erstickt” – “grausames Mittel zum Einschläfern” – “Hund leidet beim Einschläfern” – “beim Einschläfern gejault” – “grausam gezuckt nach Einschläfern” “nach Einschläfern steif” – “beim Einschläfern gekrampft” – ” Warum hat Katze geschrieen nach zweiter Spritze

Ein paar Beispiele der “Arzneimittel” der teuflischen Intervet, MSD und Merck Animal Health und deren WirkungenWenn bereits nur 20,9 mg / ml Benzylalkohol brennen, dann wird das Drittel der Euthanasielösung Beuhanasia alkoholischen Ursprungs noch mehr brennen oder nicht? Hat die MSD (Merck & Co) deswegen Phenytoin in Beuthansia D Special zusetzen lassen, damit die armen Hunde keine Krämpfe vor Qualen bei der Euthanasie zeigen können? Angeblich würde die Merck ( MSD) Benzylakohol zusetzen damit ein Bakterienwachstum gehemmt würde!!! Da fragen wir uns aber dann, weshalb setzen andere Hersteller in ihre Euthanasiepräparate keinen Bezylalkohol zu, sondern nur die teuflische MSD (Merck Animal Health)? Weil die MSD (Merck Animal Health) Schmerzen und Qualen von Tieren und Menschen möchte?

Beuthanasia besteht zu einem knappen Drittel nur aus Alkohol und brennt deswegen? Nur deswegen oder befindet sich noch anderes Qualvolles in Beuthanasia D so wie in dem gefälschten Horror T61 der MSD aus purem Ätzmittel (Ameisensäuredimethyl), das man in T61 (Tanax, T-61 Euthanasia Solution) hineingeschmuggelt hat, so dass es sogar direkt daraus besteht?

Die Zusammensetzung von Beuthanasia D für Hunde (und für Menschen zur Hinrichtung?), das die MSD millionen an Tonnen in die USA geschmuggelt hat?

Die Zusammensetzung: 
active ingredients: 390 mg pentobarbital sodium (barbituric acid derivative), 50 mg phenytoin sodium; inactive ingredients: 10% ethyl alcohol, 18% propylene glycol, 0.003688 mg rhodamine B, 2% benzyl alcohol  https://www.recallguide.org/drug/beuthanasia-d-special/

Weshalb setzt die MSD (Merck) soviel Alkohol in Beuthanasia D zu? Damit Tiere (und Menschen bei der Hinrichtung) leiden müssen? Zionismus? Deswegen das gefälschte grausame Euthanasiemittel T61 aus purem N,N-Dimethylformamid der MSD?

Fälschte die grausame Intervet auch Beuthansia D, das in den USA zur Euthansie für Hunde benutzt wird wie T61 oder weshalb setzt sie Phenytoin darin zu, das Krämpfe verhindert, sowie auch noch Lähmendes und weshalb besteht Beuthansia zu einem Drittel aus Alkohol?

Wurde der Hund mit Beuthanasia D eingeschläfert und erlitt dieser auch tagelange Atemnot und ist am Ende gar nicht erstickt wie das bei T61 auch schon der Fall war? https://qualvolle-einschlaeferung.de/t61-tanax-t-61-euthanasia-solution-toetet-nicht-es-wiederbelebt-laehmt-sofort-die-nachweise-bei-tieren-und-menschen/

Dass sich sogar zusätzlich zu Phenytoin, das Krämpfe verhindern muss, auch noch Lähmendes in Beuthanasia befindet, steht hier: https://www.mascotarios.org/de/declaracion-de-human-society-sobre-eutanasia-en-perros/

“Hund überlebte die Todesspritze – jetzt hat Rudolph ein neues Zuhause” http:// https://www.rtl.de/cms/hund-ueberlebte-die-todesspritze-jetzt-hat-rudolph-ein-neues-zuhause-4282411.html

Wurde Beuthanasia D auch gefälscht wie das lähmende explosive T61 der Merck aus purem DMFA? Phenytoin um Krämpfe zu verhindern! Aber auch Lähmendes ist enthalten steht hier: https://www.mascotarios.org/de/declaracion-de-human-society-sobre-eutanasia-en-perros/ https://qualvolle-einschlaeferung.de/horror-fuer-tiere-tierbesitzer-trotz-vorheriger-narkose-die-aufgehoben-wird-in-die-laehmung-uebergeht-sobald-t61-injiziert-wird-das-herz-faengt-nach-einer-herzlaehmung-wieder-an-zu-schlagen/

Grausames Bravecto der MSD?

Nicht nur T61 ist akut toxisch, gentoxisch, embryotoxisch und kann Lungen- und Lerberkrebs beim einatmen verursachen, sondern auch das Nervengift Bravecto der MSD, das sich sogar im Fell, Kot und Urin der Tiere befindet, ist ebenso ein akut giftig (übernächster Absatz) wie auch die radioaktiven Isotope, sowie die neurotoxischen krebserregenden Schwermetalle, die von der MSD neben anderen US Pharmazeuten (z.B.?) in die Impfstoffen hineingeschmuggelt wurden!

Mehr über das Nervengift und Insektizid für Katzen und Hunde, das angeblich gegen Zecken und Flöhe wirken solle unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/keine-antwort-von-der-regierung-von-oberbayern-bezueglich-gefaehrlichem-futter-auf-dem-markt/

Zionisten muss es wie Sand am Meer geben – auch unter den Humanärzten und Tierärzten?

Ein Tierarzt, der T61 den armen Tieren zur vermeintlichen Tötung injiziert, der Braveto Simparica oder NexGard gegen Flöhe und Zecken verschreibt, obwohl diese trotzdem andocken und erst einmal das Tier infizieren kann, bevor diese nach 8-12 Stunden am Blut vergiftet, abfallen, kann m. E. nur ein schlechter Tierarzt sein, der es entweder nicht gut meint, die Tier erleiden lassen möchte oder ganz besonders dämlich ist!

Besteht die EU und die Europäische Arzneimittelbehörde aus Zionisten wie die USA Regierung oder weshalb nimmt sie Bravecto, NexGard und Simparica nicht vom Markt, weil die Tiere daraufhin so “schön” an Epilepsie, Lähmungen … leiden und 10.000-fach bisher schon starben hinterher und weil auch die Menschen “schön” vergiften daran, wie durch das gefälschte T61, das man in die Welt jagte als Grünenthals Contergan vom Markt kam und das ebenso embryotoxisch war? Die amerikanische Gesundheitsbehörde ließ Contergan erneut zu, damit die Meschen “schön” missgebildet werden oder weshalb haben sie z.B. ebenso Bravecto, Simparica & Nexgard nicht vom Markt genommen und den ProQuadt Impfstoff der MSD, zugelassen trotz Fälschungen und Täuschungen der MSD?

Wählen die teuflische Intervet und MSD ihre Chemikalien immer so aus, dass diese mißbildend wirken?

Als Grünenthals Contergan vom Markt kam jagte die teuflische Intervet das mißbildende (kanerzogene, erbgutschädigende, resproduktionstoxische, nervengiftige T61 aus undeklariertem N,N-Dimethylformamid in die Welt! Wie verlogen die beiden Pharmakonzerne doch sind!

Sollen schwangere Tierbesitzerinnen durch Bravecto Conterganbabys gebären?

Die MSD behauptet auch dass Bravecto nicht mißbildend wirken würde!

Hingegen hier steht etwas anderes: Schottische Studie: Mißbildungen nach Bravecto

UPDATE: Bravecto und Trächtigkeit

In einer schottischen Studie wurden 20 trächtige Hündinnen und deren Welpen untersucht. 10 Hündinnen wurden mit Bravecto behandelt: in 2 Würfen kam es zu Anomalien: Missbildungen (4 Welpen), Kardiale Hypertrophie (2 Welpen), vergrößerte Milz (3 Welpen), Gaumenspalte (2 Welpen). In der Kontrollgruppe traten keine Anomalien auf. Bei den Zuchthunden kam es u.a. zu epileptischen Anfällen, Durchfall und vermehrtem Speichelfluss. Ich würde dieses Ergebnis als teratogen (fruchtschädigend) bezeichnen. Ungeachtet dessen, steht im deutschen Beipackzettel: “Das Tierarzneimittel kann bei Zuchttieren sowie trächtigen und laktierenden Hunden angewendet werden.”  Entnommen aus der Quelle: http://herzfleck-dalmatiner.blogspot.com/p/bravecto-nexgard-simparica.html

Weitere Berichte zu Mißbildungen nach Bravecto:

Fall 1 – Organe außerhalb der Bauchhöhle

Bravecto 1000 mg wurde im Februar 2015 einer schwangeren Hündin gegeben und am 18. März 2015 warf die Hündin 6 Welpen. Einer dieser Welpen hatte einen Geburtsfehler (Organe außerhalb Bauchhöhle) und starb. Es wurde keine Behandlung durchgeführt. Der weibliche Hund (Mutter) war nicht betroffen. Der Inhaber berichtete auch Fälle # 2015-BR-00653 und # 2015-BR-00654. Es werden keine weiteren Informationen erwartet.

Fall 2 – 10 Welpen sind innerhalb von 24 Stunden gestorben. Alle Welpen sind am eigenen Speichel erstickt.

Vermutete Nebenwirkung: Bravecto 1400 mg wurde am 14. September 2015 an einen schwangeren Hund (45 Schwangerschaftstag) verabreicht. Am 27. September 2015, als das Weibchen an 58 Tagen der Schwangerschaft war, warf sie frühzeitig 10 Welpen. Alle 10 Welpen entwickelten ein starkes Sabbern und starben innerhalb von 24 Stunden. Die einzige mögliche Exposition der Welpen zu Bravecto war in utero. Es wurde keine Behandlung durchgeführt, und es wurden keine Tests oder Nekropsie durchgeführt.

Fall 3 – Vorzeitige Entbindung

Verdacht auf Nebenwirkung: Bravecto 500 mg wurde im Dezember 2015 an eine schwangere Hündin verabreicht und nach ca. 5 Tagen hatte sie eine vorzeitige Geburt (50 Tage nach der Schwangerschaft) und bekam 10 Frühgeburten. Allerdings sind alle Welpen gestorben (das spezifischen Datum wurde nicht gemeldet). Es wurde keine Behandlung durchgeführt und das Ergebnis des weiblichen Hundes (Mutter) ist unbekannt. Keine Nekropsien wurden bei den Welpen gemacht.

Fall 4 – Sieben Welpen sind nach dem Säugen innerhalb von 1 – 3 Tagen bei dem Muttertier gestorben.

Vermutete Nebenwirkungen: Am 4. November 2014 Die American Society für die Prävention von Grausamkeit gegenüber Tieren berichtet, dass 7 Welpen aus einem Wurf von 8 0-3 Tage nach ihrer säugenden Hündin, welcher Bravecto (über 44 und bis zu 88 Pfund) verabreicht wurde. Ein Welpe starb in der Nacht zum Zeitpunkt der Verabreichung. Drei Welpen wurden am 30. Oktober 2014 um 14.00 Uhr tot aufgefunden, und 3 Jungtiere wurden am 31. Oktober 2014 um 14.00 Uhr tot aufgefunden. Es wurde keine Nekropsie durchgeführt. Das Produkt wurde nicht mit Nahrungsmitteln verabreicht (ELU-Behandlungsprogramm nicht eingehalten). Die Hündin und der überlebende Welpe bleiben asymptomatisch (ohne erkennbare Symptome).

Fall 5 – Mehrfache Deformierungen und Tod

Verdacht auf Nebenwirkungen – Bravecto 500 mg wurde im November 2014 an einen Hund (schwangere Frau) verabreicht und der Hund brachte (sieben Welpen) zur Welt, und einer dieser Welpen hatte einen Wasserkopf, einer hatte einen Gaumenspalt, einen mit einer Fehlbildung des Zwerchfells und vier Waren schwach. Einen Tag nach der Geburt starben sechs dieser Welpen. Keine Nekrose. Der Zustand der Mutter der Welpen ist unbekannt.

Fall 6 – Wurf von 6 Welpen welche innerhalb von 5 Tagen nach Geburt alle verstarben

Vermutete Nebenwirkung, die von der Klinik am 10. Juni 2015 berichtet wurde. Ein 5 Jahre alter, 120 Pfund schwangerer Hund wurde am 21. Mai 2015 mit Bravecto 1400 mg beladen. Der Hund ist ein Farmhund mit 6 gesunden Würfen in der Vergangenheit. 6 Welpen wurden am 28. Mai 2015 geboren. Am 29. Mai wurden 2 Jungtiere tot aufgefunden, am 30. Mai 1 tot aufgefunden, am 01. Juni 2 weitere tot aufgefunden Die letzte starb kurz danach (alle Welpen waren innerhalb von 5 Tagen tot) .

Fall 7 – Deformierte Gliedmaßen und Tod

Vermutete Nebenwirkung: Am 03. November 2015 wurde ein Vertriebsmitarbeiter von MAH auf eine wahrgenommene Nebenwirkung aufmerksam gemacht, die in einer anderen Tierklinik nach der Anwendung von Bravecto auftrat. Die Details zu dieser wahrgenommenen Reaktion (die die Kriterien für ein gültiges unerwünschtes Ereignis erfüllen) wurden am 25. November 2015 erhalten. Zu diesem Zeitpunkt stellte ein Tierarzt fest, dass ein erwachsener Zuchthund mit Bravecto 1400 mg (an einem unbekannten Datum etwa 1 Jahr) behandelt wurde. Die geborenen Welpen (Wurfgröße unbekannt) hatten Gliedmaßendeformitäten (kodiert als Geburtsfehler). Alle diese betroffenen Welpen starben (kodiert als perinatale Mortalität). Nekropsien wurden nicht durchgeführt. 

Fall 9 – Organ außerhalb der Bauchhöle – 2 Tote

Die vermutete Nebenwirkung-Bravecto 250 mg wurde einem schwangeren Hund im Februar 2015 verabreicht und am 18. März 2015 brachte der Hund 3 Welpen zur Welt. Einer dieser Welpen hatte einen Geburtsfehler (Organe aus der Bauchhöhle) und eine entwickelte Inkoordination und beide starben. Es wurde keine Behandlung durchgeführt. Der weibliche Hund (Mutter) war nicht betroffen.

Fall 11 – Innereien außerhalb des Körpers und Tod

Vermutete Nebenwirkungen: Am 29. Dezember 2015 berichtete ein Tierarzt, dass ein erwachsener weiblicher Hund Welpen hatte, die mit Anomalien geboren wurden, nachdem sie mit Bravecto 1000 mg (über 44 und bis zu 88 Pfund) dosiert worden war. Der Besitzer erhielt den Bravecto aus einem anderen Veterinärkrankenhaus. Wegen der vorherigen Beinchirurgie, der Hund wurde chirurgische Implantation von Sperma an der anderen Anlage im September 2015 unter Verwendung von Propofol als Anästhesie. Am selben Tag wurde der Hund mit seiner ersten Dosis von Bravecto behandelt. Der Hund hatte einen geplanten C-Abschnitt auf etwa 03 Nov 2015 und hatte 6 Welpen. Ein Welpe wurde mit seinen Därmen außerhalb seines Körpers geboren, und er überlebte keine 24 Stunden. Ein anderer Welpe hatte ein Glied, das nicht reichen würde, aber es erholte sich mit Hydrotherapie und Massage. Ein dritter Welpe starb innerhalb von 24 Stunden nach der Geburt. Der Hund hat mindestens einen ereignislosen Versuch mit einem anderen Vater vorher.http://hundefreunde.testalli.de/bravecto-11-faelle-die-der-ema-und-fda-bekannt-sind-und-verschwiegen-werden/

NImmt die EMA Bravecto, Simparica und NexGard nicht vom Markt damit Tiere “schön” leiden & sterben & Menschen vergiften? Besteht die EU nicht aus der USA und die aus dem Teufel Rothschild? Hat die US Regierung deswegen Präsident Kennedy ermorden lassen weil er den Zionismus aufdecken wollte? https://qualvolle-einschlaeferung.de/die-ip-nummern-der-us-regierung-der-teuflischen-gift-schmugglerin-intervet-animal-health-ihre-kumpanen-msd-die-durch-zionismus-tiere-beim-einschlaefern-grausam-am-gefaelschten-nicht-toetenden-qua/

Speicheln ist ein Vergiftungssymptom

Vergiftungssymptom Speicheln nach Bravecto der MSD “Tiergesundheit”, bzw. Tierkrankheit, woran die Tiere ersticken können, sowie die Tierbesitzer, weil sich das Nervengift auch im Fell Urin und Kot befindet und dadurch wieder in der Erde! https://qualvolle-einschlaeferung.de/keine-antwort-von-der-regierung-von-oberbayern-bezueglich-gefaehrlichem-futter-auf-dem-markt/

Sollen wir durch die Insektizide, die sich bei unseren Tieren im Fell befindet wie im Kot ud Urin vergiften?

Wurden Menschen bereits durch Bravecto, NexGard oder Simparica vergiftet?

Die weltweiten Vergiftungsfälle

Mehr unter: https://www.facebook.com/groups/411371212394679/permalink/941315589400236/

Wird Bravecto der MSD deswegen von der EMA nicht vom Markt genommen weil die Menschen so “schön”daran vergiften und die Tiere so “schön” leiden müssen?

Man lässt die Tiere an Bravecto, Simparica und NexGard vergiften und beinahe 10.000 Hunde sind schon nach Bravecto der MSD verstorben, nachdem sie oft monaltelange an schrecklichen Epilepsieanfällen, Lähmungen und anderen Qualen gelitten haben:

Die meisten Video der an Epielpsie und Lähmungen leidenden Hunde und gelähmten Katzen nach Bravecto hatte facebook im Auftrag der Weltherrscher MSD (Merck Animal Health) entfernt.

Mehrmals tägliche Anfälle die über sechs Stunden dauern nach Bravecto: https://www.facebook.com/groups/411371212394679/permalink/991200424411752/

Epileptische Anfälle eines Hundes nach Bravecto:

Gepostet von Khrys Clowers am Montag, 30. Juli 2018

Hund leidet sichtlich nach Bravecto und weint herzzerreißend: https://onedrive.live.com/?authkey=%21AMtNywoYK2tcZRw&cid=571345201B38F9EC&id=571345201B38F9EC%21419&parId=571345201B38F9EC%21357&o=OneUp

Hund leidet an Kreislaufkollaps nachdem ihm Bravecto eingegeben wurde – die Augen sind dick angeschwollen: https://onedrive.live.com/?authkey=%21AP0W1xRwoRHE-c8&cid=571345201B38F9EC&id=571345201B38F9EC%21420&parId=571345201B38F9EC%21357&o=OneUp

Hund leidet an Juckreiz, Atemnot und zittert nach Bravecto: https://www.facebook.com/100008392894688/videos/1771606996462380/UzpfSTE5OTYwMjA1MDA2MTg5NjU6MjA5ODk4Nzk3Njk4ODg4Mw/

Hund mit neurologischen Störungen nachdem er das Insektizid Bravecto erhielt: https://www.facebook.com/groups/isbravectosafe/permalink/722131214808678/

Kopfzittern und -schütteln nach der Verabreichung des Nervengiftes Bravecto: https://www.facebook.com/tierheilpraxis.augsburg/videos/1957213537663112/UzpfSTg5ODcxMDU5NjkyMjQ4MDoxNjczMDA1NzI2MTU5NjI2/

hr an grausamen Videos der Hunde und Katzen die nach Bravecto, Simparica und NexGard schrecklich leiden müssen.

Mehr über Bravecto, Simparica und NexGard: https://qualvolle-einschlaeferung.de/keine-antwort-von-der-regierung-von-oberbayern-bezueglich-gefaehrlichem-futter-auf-dem-markt/

Krebs durch Finadyne der MSD im Fleisch?

Die CSU hat Finadyne RPS der MSD 1 Jahr lange nicht vom Markt genommen, obwohl es die EMA forderte, weil der Verdacht besteht, dass es krebserregend ist und sich im Fleisch Rückstände befanden! Hat die CSU es deswegen noch so lange wie möglich auf dem Markt belassen, weil es krebserregend ist und weil es sich im Fleisch befand?

Weil die CSU die MSD ist? https://www.cducsu.de/veranstaltungen/referenten/hanspeter-quodt

Als Finadyne RPS der MSD (Merck Animal Health) noch erlaubt war, sollte man es den armen Rindern und Schweinen intravenös spritzen laut Beipack, bzw. “Fach”information der MSD, obwohl exakt dadurch der Tod als Nebenwirkung eintreten konnte!

Die Wirkstoffe waren m. E. qualvoll und enthielten schmerzhafte Salzsäuren, toxisches Phenol, Frostschutzmittelzusätze usw….! Die Tierärzte injizierten es sogar den Hunden weil sie es verboten umgewidmet haben, da das Bundesministerium es auch noch empfohlen hatte damit die Hunde auch schön leiden mussten oder weshalb sonst wenn doch Phenol für Hunde und Katzen akut giftig ist? Wie auch das in Deutschland erst im Jahre 2013 vom Markt genommene Finadyne 16,60 der teuflischen Intervet, das in der Schweiz für Hunde bereits im Jahr 2003 vom Markt genommen wurde und die Zulassung erloschen ist! wWeshalb wird so etwas zugelassen für Hunde wenn es doch eindeutig toxisch ist? Weshalb setzte die teuflische Intervet sonst Phenol zu obwohl es auch für Hunde und Katzen zugelassen war? Vielelicht war es aber auch deswegen gar nicht zugelassen, denn T61 ist seit Jahrzehnten nur mit einer fiktiven Zulassung in Verkehr! Das Bundesministerium hat mitgemacht bei der Lüge der MSD und Intervet, dass T61 im Jahre 2004 erstzugelassen worden wäre, dabei wurde die “fiktive Zulassung” nur verlängert!

Weshalb war die intravenöse Injektion bei Rindern von Finadyne RPS nicht verboten, obwohl die Nebenwirkung der Tod war!

Weil die Tiere daraufhin so “schön” leiden mussten?

Grausam wirkender gefälschter Impfstoff der MSD (Intervet)?

Warum besteht der Impfstoff für die armen Hühner aus einem Mineralölkomplex damit die Tiere “schön” starke Schmerzen erleiden oder weshalb sonst? Bei versehentlichem Danebenspritzen in den Finger kann dieser sogar zum Verlust des Fingers führen!

Die Tiere können 5 lange Wochen an Abszessen durch diese Impfung leiden!

“Nobilis E. coli inac”

Adjuvans:
dünnflüssiges Paraffin

Die MSD setzt sogar Formalin als Konservierung zu! Damit die Eier und das Fleisch “schön” Krebs erzugt und vergiftet? Wir kennen keine andere Hersteller, die Formalin als Konservierung einsetzen!!!!!

Piktogramme GHS05, GHS06, GHS08 Gefahrenhinweise H301+H311+H331 Giftig bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen H335 Kann die Atemwege reizen H341 Kann vermutlich genetische Defekte verursachen H350 Kann Krebs erzeugen H370 Schädigt die Organe (Auge) Sicherheitshinweise Sicherheitshinweise – Prävention P260 Nebel/Dampf nicht einatmen. P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. Sicherheitshinweise – Reaktion P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen [oder duschen]. P304+P340 BEI EINATMEN: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P308+P311 BEI Exposition oder falls betroffen: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen. Nur für gewerbliche Anwender Gefährliche Bestandteile zur Kennzeichnung: Formaldehyd … https://www.carlroth.com/downloads/sdb/de/4/SDB_4979_DE_DE.pdf

Nachdem die MSD sogar in Humanimpfstoffe radioaktive Isotope wie Caesium, Uran … undeklariert zusetzt, wie auch giftige Schwermetalle wie Blei uns auch krebserregendes Arsen, Cadmium ….. warum sollte sie das nicht in die Tierimpfstoffe zusetzen?

Sonstige Bestandteile:
Formalin (Konservierungsmittel)

Wartezeit

Essbare Gewebe: 35 Tage 
Eier: Null Tage


Für den Anwender: 
Dieses Tierarzneimittel enthält Mineralöl. 
Eine versehentliche (Selbst)Injektion kann zu starken Schmerzen und Schwellungen führen, insbesondere bei einer Injektion in ein Gelenk oder den Finger. 
In seltenen Fällen kann dies zum Verlust des betroffenen Fingers führen, wenn er nicht umgehend ärztlich versorgt wird.

Ist Stullmisan von der Intervet, bzw MSD auch so ein Betrug wie T61? Wurde es wirklich zugelassen? Seit Zig Jahren befindet es sich auf dem Markt & wurde erst angeblich 2010 zugelassen! T61 wäre im Jahre 2004 erstzugelassen worden, dabei wurde die “fiktive Zulassung” von T61 im Jahre 2004 nur verlängert!

In Fichtennadeln befindet sich Terpentinöl! Die MSD weiß, daß Terpentinöl für Katzen & Hunde giftig ist. Trotzdem befindet es sich im Stullmisan sogar für Katzen und Hunde. Beweis https://qualvolle-einschlaeferung.de/wollen-merck-co-msd-sharp-dohme-ihre-intervet-gmbh-dass-tiere-und-auch-menschen-leiden-oder-weshalb-faelschte-die-msd-die-vioxx-studie-vertreibt-undeklarierte-geschmuggelte-akute-gifte-wie-t/ 

Diese Zusätze sind undeklariert und entsprechen weiterem Straftatbestand der MSD (Intervet)!

Radioaktive Isotope befinden sich undeklariert in den Impfstoffen der MSD aber auch von anderen US Pharmazeuten weil wir durch die USA vergiftet werden (sollen)? Zusammen mit den Mobilfunkstrahlen wird der krebserregende und neurotoxische Effekt verstärkt!

Lässt die CSU das Mobilfunknetz ausbauen & schreibt uns hochfrequente Strahlungen vor, wie durch den neuen Stromzähler & den neue Mobilfunkstandard durch die Technik von 5 G? Osteosarkome, Gehirntumore & Nicht-Hodgkin-Lymphome, Mesotheliome & andere Tumore z.B. auch durch den 5-fach Impfstoff Infanrix der MSD durch CSU & Rothschild im Hintergrund der USA?

Natürlich befinden sich die radioaktiven Isotope in den Impfstoffen der MSD! Aluminium befindet sich in Gardasil 9 in der höchsten Dosis als alle anderen analysierten Impfstoffe! Die MSD hat neben der Vioxx Studie, durch das bis 55.000 Menschen verstorben sind und 139.000 Menschen einen Herzinfarkt erlitten haben, auch noch medizinische Fachzeitschriften gefälscht und möchte die damaligen Merck Mitarbeiter und Virenforscher, die ihre Verfälschungen aufdecken in`s Gefängnis bringen lassen, weil sie selbst im Gericht sitzen? Sie vertreiben ja auch T61, das aus dem undeklariertem Ätzmittel N,N-Dimethylformamid besteht. Tierärzte denken sie müssten damit den Tieren, die sie einschläfern hätten wollen, eine “Tötungsspritze” verpassen, die jedoch nicht tötet sondern wiederbelebt, lähmt und die Tiere bis zu Tagen innerlich verbrennt! Die MSD vertreibt somit Gefälschtes weltweit!


Ebenso im Tetanusimpfstoff Mérieux Sanofi Pasteur MSD, Rotateq (Antirotavirus), Vaxelis (Prevenar), MenACWY-CRM (Menveo®), Menjugate der MSD befinden sich undeklarierte radioaktive Isotope!

Da diese 16 Impfstoffe privat analysiert wurden, weiß man nicht in welchen Impfstoffen und womöglich noch in welchen Arzneimitteln sich diese Gifte befinden könnten! Dann fälschen die US Pharmazeuten die gefälschten Arzneimittel selbst, in denen man Metalle findet und die sich weltweit im Handel befinden, auf deren kriminellen Hersteller sie angeblich “Jagd” machen?

Die Liste der Impfstoffe mit den Analysen der Schwermetalle und radioaktiven Isotope von: Bexsero – Cervarix – Gardasil – Gardasil 9 – Hexyon – Influvac – Menjugate – Menveo – Neis-Vacc – Prevenar 13 .- Rotarix – Rotateq – Synflorix – Tetanol pur – Tetanus Mèrieux http://agbug.de/download/impfstoff02.pdf


Durch die CSU Bundesregierung besitzen wir keine analogen Telefonanschlüsse mehr, da wir Nervenerkrankungen und Krebs bekommen sollen oder weshalb haben sie die analogen Telefonanschlüsse verboten und aufgehoben?

Unsere Telefonanschlüsse wurden automatisch auf die mobilen Netzwerke umgestellt auch wenn manche unter den Telefonkunden kein Mobilfunk Handy besitzen und auch wenn diese Menschen keinen Rettungsdienst in Notsituationen verständigen können wenn sie in Lebensgefahr schweben weil z.B. ein Herzinfarkt droht! Wir werden somit Tag für Nacht von den WLAN Netzen mit elektrischen Strahlen traktiert und geschädigt.


Smart-Meter: Ärzte warnen vor 100-mal stärkerer Strahlung

Nervengifte verursachen Nervenerkrankungen, Multiple Sklerose, Strahlenkrebs, Hirntumore, Osteosarkome ….. Die radioaktiven Isotope und Schwermetalle, die z.B. in den Impfstoffen undeklariert enthalten sind verstärken die neurotoxische und krebserregende Wirkung! Besteht die CSU doch aus der MSD und die wiederum ist die Regierung der USA Rothschild?

https://swissharmony.de/smart-meter-aerzte-warnen-vor-100-mal-staerkerer-strahlung/

Zahlen und Fakten durch die neue Funktechnologie G5

„Der neue Mobilfunkstandard 5G, den die Swisscom noch bis Ende dieses Jahres einführen will, ist revolutionär: 100-mal mehr Daten in 100-mal höherer Geschwindigkeit wird dem Konsumenten versprochen. ✓ http://www.kla.tv/12947 

Wie aber sieht es mit den Schattenseiten dieser neuen Mobilfunktechnik aus? Der Präsident von Gigaherz.ch nennt Zahlen und Fakten dazu. Wichtiger Hinweis: Solange wir nicht gemäß der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmaßnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten”: http://www.kla.tv/news

Ist der Grund und die neue Vorschrift den Smart-Meter durch die Stromwerke installieren zu lassen, damit wir “schön” vergiften und nervenkrank werden und an Krebs erkranken, weil wir bis 2024 halbiert werden sollen? Smart Meter – bequem, aber gefährlich https://www.youtube.com/watch?v=SwGb6A4Mh90

Durch Tierversuche können nervengiftige, krebserregende Gifte marktfähig bleiben, weswegen man keine auf den Menschen übertragbaren Versuchsergebnisse durch Zellkulturen oder Gen-Chips veranlasst oder weshalb sonst werden unsinnige Tierversuche praktiziert? Damit man durch teuflische Zionismusgründe erst die Tiere “schön” quälen und kann und nachher den Menschen?

Lassen die US Pharmazeuten, die radioaktive Isotope und krebserregende neurotoxische Schwermetalle und Gifte in ihre Impfstoffe hineinschmuggeln die Tiere deswegen auch bei Liberty Research quälen, weil sie nur Leid ansterben und dies bei Tieren und bei Menschen oder weshalb ist es wieder einmal die MSD, Novartis (und Bayer, die Tributame Euthanasia Solution von der israelischen Teva aufkauften, das ebenso wie T61 Embutramid, Lokalanästhetika enthält und die Hunde nach der angeblichen Tötung teils 20 Minuten noch elektrische Impulse im EKG aufweisen und die uns die Laboranalyse verweigern)? https://qualvolle-einschlaeferung.de/2728-2/)


Zionismus bedeutet möglichst viel Leid zu verursachen!

Mehr über das grausame gefälschte T61, das Tierärzte den Tieren beim Einschläfern injizieren weil sie entweder denken es würde töten, weil sie selbst Zionisten sind oder weil sie von der teuflischen Intervet und MSD eine Reise oder Ähnliches erhalten, wenn sie das teuflische T61 benutzen und die Tiere beim Einschläfern “schön” zu Tode foltern. Auch die Regeln und die Geheimlehre der jüdischen Zionisten, die Qualen bei Tiere und Menschen verursachen (wollen), befinden sich hier am Ende der Seite: https://qualvolle-einschlaeferung.de/t61-tanax-t-61-euthanasia-solution-toetet-nicht-es-wiederbelebt-laehmt-sofort-die-nachweise-bei-tieren-und-menschen/

Weshalb man Tierversuche praktiziert, damit die krebserregende Wirkung und die neurologischen Erkrankungen nicht nachgewiesen werden können und weil man zusätzlich noch viel Leid bei Tieren und Menschen verursachen kann oder weshalb sonst?

Man benutzt für Tierversuche die Tiere, die die Gifte am Besten vertragen. Katzen sind Strahlensucher, weswegen wir glauben, dass auch diese Tiere für die Strahlenforschung benutzt werden, sowie für die Arzneimittel in denen sich die radioaktiven Isotope befinden. Somit kann man die toxischen Gefahrenstoffe in Form von Arzneimitteln und Chemikalien, sowie die Zusatzstoffe in Nahrungsmittel ungeniert zusetzen und in den Verkehr bringen.

Mehr unter: https://qualvolle-einschlaeferung.de/der-betrug-tierversuch-der-grund-weswegen-wir-an-krebs-erkranken-die-pharma-benoetigt-alibis-um-uns-legal-und-straffrei-vergiften-zu-koennendas-robert-koch-institut-prognostiziert-jeder-zweite-w/

Die Prognose des Robert Koch Instituts.: Jeder zweite wird an Krebs erkranken: https://www.noz.de/deutschland-welt/gut-zu-wissen/artikel/843500/fast-jeder-zweite-deutsche-wird-an-krebs-erkranken-1


Bereits 1957 konnte man durch Zellkulturen feststellen, dass Grünenthals Contergan auf die Menschen mißbildend wirkt – seither werden Tierversuche praktiziert, die jedoch nach dem noch immer aktuellen Reichstierschutzgesetz verboten sind

Durch das Verfahren der Gen-Chips können krebserregende Chemikalien und für den Menschen humantoxische Stoffe aufgespürt werden. Da jedoch Tiere im Tierversuch so “schön” leiden und anschließend wir, möchte man darauf nicht verzichten oder weshalb sonst? https://www.bioprocessonline.com/doc/toxchip-developed-by-environmental-health-ins-0001

Regiert der Teufel Rothschild in den USA oder weshalb ist die USA so grausam? 3.9 Millionen Hunde und mehr als 3,4 Millionen Katzen werden jährlich in den USA alleine nur aus Tierheimen euthanasiert und 4000 Millionen Welpen in Farmen wie Käfighühner gezüchtet!

Erstickt am gefälschten “Tributame Euthanasia Solution” der israelischen Teva- jetzt von Bayer und durch Beuthanasia D der teuflischen MSD / Intervet weil sie es genauso gefälscht haben wie das undeklaierte N,N-Dimehtylformamid (T61 zur grausamsten Euthansie)? In Containern entsorgt – wie Abfall – Hunde und Katzen werden in den USA geschlachtet – Obdachlose hingerichtet und auch ihre Tiere, wie alle anderen Hunde, die man züchtet! Ca. 100.000 Greyhounds werden nach dem Rennen in den USA getötet oder in den Tierversuch verkauft – Minensuchhunde werden auch nach Gebrauch getötet wie in Kuwait – Wildschwein-Hundekämpfe in den USA …. In Frankreich werden jährlich 500.000 Hunde euthanasiert wie auch in Frankreich, in Rumänien, Ungarn ……… weil die USA weltweit regiert? Damit man viel Steuern an den angeblichen “Euthanasie”-Präparaten verdienen kann, an denen alle Tiere ersticken müssen und zeitgleich “schön” viel Leid verursachen kann?

Die USA deckt die teuflische Intervet Animal Health und die grausame satanische MSD (Merck Anima Health), die unsagbares Leid über Euthanasietiere bringen und ihre Fälschung der Betrug T61 aus purem Ameisendimehtyl neben lähmenden Chemikalien besteht! Als es bis 2010 seit 1961 ohne Narkose erlaubt war, hat man einen Bewusstseinsverlust vorgelogen, obwohl es immer schon Lähmungen sind, worunter weltweit kranke und unbeliebte Tiere bis zu Tagen innerlich verbrennen müssen! Seit 2010 verbrennen die Tiere noch immer bei Bewusstsein, weil die vorherige Narkose aufgehoben wird und unbemerkt in Lähmungen übergeht! Die auftretenden Muskelkontraktionen, die durch die höllischen feuerbrennende Qualen entstehen, werden so hingestellt, als ob diese nach dem “klinischen Tod” stattfänden! Das ist für uns purer Zionismus!

Der Holocaust und Zionismus 
durch Rothschild in den USA?

Millionen Tiere in den Massenvernichtungslagern – hingerichtet durch gefälschtes Beuthansia, Tributame Euthanasia Solution und innerlich verbrannt und bis zu Tagen unbemerkt erstickt wie durch T61 der MSD / Intervet? Denn T61 ist total gefälscht und besteht aus der grausamsten Ätzchemikalie N,N-Dimethylformamid, das für den Menschen eine der gefährlichsten Chemikalie ist und das man verboten nach Anweisung der teuflischen Intervet in die Erde bringen soll – seit 1961! Als Grünenthals Contergan vom Markt kam!

Die USA euthanasiert alleine aus den Tierheime jährlich 3.900.000 Hunde und züchtet in Welpenfarmen über 4000. Millionen Welpen, die ab 5 Wochen per Postpaket verschickt werden und die hälfte daran stirbt!

Die Welpenfarmen in den USA

Die grausame USA lässt jährlich 4000 Mllionen Welpen züchtet und versendet sie ab 5 Wochen per Post woran die hälfte stirbt. Die USA euthansiert alleine aus Tierheime 3.000.000 Hunde und noch viel mehr Katzen.https://qualvolle-einschlaeferung.de/2728-2/

Die Massenhinrichtungen der Hunde in den USA

3.000.000 Hunde werden in den USA ermordet – 4. 000.000.000 Hunde in Hühnerkäfigen gezüchtet! Erstickt & verätzt am lähmenden Beuthanasia D der Merck Animal Health oder Tributame Euthansia Solution?
Jedes Jahr euthanasiert die grausame USA (Zionismus?) 3.9. Millionen Hunde & züchtet in heruntergekommenen Welpenfarmen in Hühnerkäfigen 4000 Millionen Welpen! HAt die MErck & Intervet Animal Health Beuthanasiea D genauso gefälscht wie T61 zur Euthansie, das aus der grausamen Ätzchemikalie N,N-Dimethylformamid neben Lähmenden, Wiederbelebenden, Bewusstseinserweiterndem und Schmerzverstärkendem besteht, damit Tiere “schön” leiden müssen! https://qualvolle-einschlaeferung.de/2728-2/

Die grausame USA euthanasiert mehr als 3.4 Millionen Katzen und mehr als 3.9 Millionen Hunde und züchtet jährlich 4000 Millionen Welpen! Wurde auch Beuthansia D genauso grausam gefälscht? So wie Intervet es mit T61 gemacht hat, das aus purem undeklariertem Ameisendimethyl besteht neben Lähmenden, Wiederbelebendem, Lebensverlängerndem, Bewusstseinserweiterndem besteht und das die teuflische MSD (Merck Animal Health) weltweit vertreibt

In den USA werden 4000 Millionen Welpen jährlich gezüchtet & 3,9 Millionen Hunde aus Tierheimen & 3,4 Millionen Katzen euthanasiert! Verätzt & erstickt an Beuthansia D & Tributame Euthanasia Solution sowie durch das explsoive gefälschte T61 der MSD (Animal Health)?

Wir haben noch ein paar weitere gefälschte Arzneimittel und Studien der MSD veröffentlicht:

https://qualvolle-einschlaeferung.de/der-betrug-tierversuch-der-grund-weswegen-wir-an-krebs-erkranken-die-pharma-benoetigt-alibis-um-uns-legal-und-straffrei-vergiften-zu-koennendas-robert-koch-institut-prognostiziert-jeder-zweite-w/

https://qualvolle-einschlaeferung.de/lieferte-merck-co-msd-sharp-dohme-gmbh-illegal-tonnenweise-euthanasiemittel-fuer-hunde-beuthanasia-d-in-die-usa-fuer-hinrichtungen-hat-die-msd-in-beuthanasia-d-pures-n-n-dimethylfor/

https://qualvolle-einschlaeferung.de/wollen-merck-co-msd-sharp-dohme-ihre-intervet-deutschland-intervet-international-gmbh-dass-tiere-und-auch-menschen-leiden-sterben-oder-weshalb-faelschte-die-msd-die-vioxx-studie-vertreib/

Lässt die MSD auch Versuchstiere absichtlich durch “Liberty Research” noch mehr quälen als es eh schon die Regel ist?

https://qualvolle-einschlaeferung.de/msd-novartis-bayer-lassen-hier-katzen-hunde-bestialisch-quaelen-um-uns-spaeter-legal-vergiften-zu-duerfen/

Das könnte auch interessant sein...