Sind Tierärzte teuflisch, die beim “Einschläfern” das explosive gefälschte “Tötungsmittel” T61 benutzen? Wissen sie nicht alle bereits, dass es nicht tötet & Tiere trotz der Scheinnarkose, die durch T61 aufgehoben wird, nur lähmt & quält? T61 ist akut toxisch für den Menschen & eine Schutzausrüstung wäre Vorschrift im Umgang mit der gefährlichen gefälschten Ätzchemikalie T61! Sind sie Zionisten & wollen die Tiere an der Ätzchemikalie T61 verbrennen lassen, während sie an Atemnot durch die lähmenden Chemikalien leiden? Wie auch “hundekatzepferd”, “YourXpert”, “CliniPharm” … besitzen diese kein eigenes Denkvermögen? Die Fälschung der Horror Ätzchemikalie wird gedeckt von: Politik, Medien, Tierärztekammern, Gerichte, Staatsanwaltschaft, Tierärzten, Veterinärämter, …. Die teuflische Intervet lässt durch Bestochene in Foren T61 bewerben oder weshalb werden falsche Angaben bezüglich T61 verbreitet & weshalb wird man gesperrt, wenn man die Lügen ausräumt wie bei spin.de, Brigitte. Community …. ?

Es gibt Tierärzte, die unsere Laborreporte kennen und wissen was sich hinter der Ätzchemikalie T61 verbirgt, sowie dass T61 die Narkose aufhebt und die Tiere eine sehr lange Zeit innerlich verbrennen und lange an Atemnot leiden bis sie endgültig ersticken können – sie verteidigen und decken T61 wie alle Tierärztekammern, Veterinärämter, Bundesministerium, Gerichte, Medien …. […]

Weiterlesen