Die Euthanasie bei Tieren falls ein sog. “Tötungsmittel” benutzt wird, besteht seit 1961 aus der hochgradigsten Tierquälerei ohne dass es die Tierärzte und Tierbesitzer bemerken. Die teuflisch grausame Intervet und die satanische MSD wollen, dass Tiere wie z.B. beim Einschläfern Höllenqualen erleiden, denn sie haben die sogenannte “Todesspritze” T61 so gefälscht, dass die Tiere nur gelähmt sind & dass der vermeintliche Herztod nur eine vorübergehende Herzlähmung ist! Zionismus ist der schlaue Satanismus, den niemand bemerkt und wodurch möglichst große Qualen & Leid entstehen muss!

Die grausame “Euthanasiespritze” T61 ist gefälscht und brennt wie Feuer in jeder Faser des Körpers der Tiere, die hätten eingeschläfert werden sollen! Das nicht tötende bei Tierärzten genanntes “Tötungsmittel” T61 ist falsch deklariert und besteht aus N,N-Dimethylformamid, einem Ameisenformalin, das die Tiere lähmt aber nicht tötet: Die Zusammensetzung von T61 – die Laboranalyse T61  T61 […]

Weiterlesen